Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abraham Lincoln

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
Quelle: Wikipedia. Seiten: 184. Nicht dargestellt. Kapitel: Sezessionskrieg, Lincoln, Lincoln Boyhood National Memorial, John Wil... Weiterlesen
20%
27.50 CHF 22.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 184. Nicht dargestellt. Kapitel: Sezessionskrieg, Lincoln, Lincoln Boyhood National Memorial, John Wilkes Booth, Gettysburg Address, Emanzipations-Proklamation, USS Abraham Lincoln, Lincoln-Kennedy-Mysterium, Der junge Mr. Lincoln, Battle Cry of Freedom, Mount Rushmore National Memorial, Abe Lincoln in Illinois, Lincoln County, Robert Todd Lincoln, Lincoln Memorial, Kabinett Lincoln, Mary Lincoln, Abraham-Lincoln-Brigade, Lincoln and Liberty, Abraham Lincoln Birthplace National Historical Park, Abraham Lincoln Presidential Library. Auszug: Der Sezessionskrieg (auch Amerikanischer Bürgerkrieg) war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus der Union der Vereinigten Staaten ausgetretenen Südstaaten - der Konföderation - und den in der Union verbliebenen Nordstaaten. Ursache war eine tiefe wirtschaftliche, soziale und politische Spaltung zwischen Nord- und Südstaaten, die vor allem in der Sklavereifrage zu Tage trat. Die sich seit etwa 1830 verschärfenden Konflikte eskalierten schließlich zum Krieg, als die meisten Südstaaten als Reaktion auf die Wahl Abraham Lincolns zum US-Präsidenten aus der Union austraten. Die bewaffneten Feindseligkeiten begannen mit der Beschießung Fort Sumters durch die Konföderierten am 12. April 1861 und endeten im Wesentlichen mit der Kapitulation der Nord-Virginia-Armee in Appomattox Court House am 9. April 1865. Die letzten konföderierten Truppen kapitulierten am 23. Juni 1865 in Texas. Der Sezessionskrieg war der verlustreichste Krieg, der je auf dem Boden der USA ausgefochten wurde, und forderte mehr US-amerikanische Todesopfer als jeder andere Krieg, an dem das Land im Laufe seiner Geschichte beteiligt war. Der Bürgerkrieg ist noch heute im kollektiven Gedächtnis der US-Amerikaner präsent, besonders in den Südstaaten, auf deren Gebiet die Kämpfe fast ausschließlich ausgetragen wurden. Jefferson Davis, Präsident der Konföderierten Staaten Abraham Lincoln, der damalige Präsident der Vereinigten StaatenZu Beginn des Krieges waren sich beide Seiten nicht darüber im Klaren, wie lange der Krieg dauern und mit welchen Mitteln und Strategien er geführt werden sollte. Erst nach der ersten, für den Süden siegreichen Schlacht bei Manassas begann der Norden ernsthaft mit der Aufstellung und Ausrüstung eines schlagkräftigen Heeres. Den Führern im Norden war bewusst geworden, dass der Krieg nicht schnell zu beenden sein würde. Der Süden bemühte sich nach der Schlacht, die Grenzstaaten Kentucky und Missouri politisch und militärisch in sein Staatsgebiet zu int

Produktinformationen

Titel: Abraham Lincoln
Untertitel: Sezessionskrieg, Lincoln, Lincoln Boyhood National Memorial, Gettysburg Address, John Wilkes Booth, Emanzipations-Proklamation, USS Abraham Lincoln, Der junge Mr. Lincoln, Lincoln-Kennedy-Rätsel, Lincoln County, Battle Cry of Freedom
Editor:
EAN: 9781158797233
ISBN: 978-1-158-79723-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Astrologie
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 277g
Größe: H246mm x B189mm x T3mm
Jahr: 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen