Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abfallentsorgungsanlage

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)
powered by 
Quelle: Wikipedia. Seiten: 62. Kapitel: Abfallaufbereitungsanlage, Abfallentsorgungsanlage in Wien, Bedürfnisanstalt, Deponi... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 62. Kapitel: Abfallaufbereitungsanlage, Abfallentsorgungsanlage in Wien, Bedürfnisanstalt, Deponie, Müllverbrennungsanlage, Biogasanlage, Wiener Kanalisation, Deponie Ihlenberg, Plasmaschmelzanlage, Fresh Kills Landfill, Calenberg, Vereinigte Ville, Kompostwerk Lobau, Café Achteck, Angerpark, Deponie Rautenweg, Ersatzbrennstoffkraftwerk, Öffentliche Bedürfnisanstalt am Graben, Müllverbrennungsanlage Pfaffenau, Hauptkläranlage Wien, Autorecycling, Fröttmaninger Berg, Thilafushi, Müllverbrennungsanlage Flötzersteig, Sondermülldeponie, Thermoselect, Biogas Wien, Deponie Georgswerder, Monte Müllo, Recyclinghof, Krasny Bor, Wiental Kanal, Lippewerk, Müllsortieranlage, Altstoffsammelzentrum, PET to PET Recycling Österreich GmbH, Deponie Marbach, Lüderich, Fischer-Deponie, Müllverbrennungsanlage Spittelau, Sondermülldeponie Kölliken, Augsburger Müllberg, Müllverbrennungsanlage Beitou, Klohäuschen an der Großmarkthalle, Deponiegas-Blockheizkraftwerk Kornharpen, Öffentliche Bedürfnisanstalt am Bavariaring, Ehemalige Bedürfnisanstalt am Stadtpark Bochum, Kalkberg, Rinterzelt, Deusenberg, Öffentliche Bedürfnisanstalt Herner Straße Bochum, Schrottpresse, London, Maubacher Bleiberg, Toilettenhäuschen Eisenlohrstraße, Mülldeponie Zepzig, Güllebank. Auszug: Eine Biogasanlage dient der Erzeugung von Biogas durch Vergärung von Biomasse. In landwirtschaftlichen Biogasanlagen werden meist tierische Exkremente (Gülle, Festmist) und Energiepflanzen als Substrat eingesetzt. In Nicht-Landwirtschaftlichen Anlagen wird Material aus der Biotonne verwendet. Als Nebenprodukt wird ein als Gärrest bezeichneter Dünger produziert. Bei den meisten Biogasanlagen wird das entstandene Gas vor Ort in einem Blockheizkraftwerk (BHKW) zur Strom- und Wärmeerzeugung genutzt. In einer Biogasanlage erfolgt der anaerobe (ohne Sauerstoff) mikrobielle Abbau (Vergärung) des eingesetzten Substrats. Dieses besteht meist aus gut abbaubarer Biomasse wie Gülle, Energiepflanzen (vor allem Mais-, Getreide- und Grassilage), landwirtschaftlichen Nebenprodukten oder Bioabfällen. Stroh und Holz, die vor allem Cellulose und Lignocellulose enthalten, sind unter anaeroben Bedingungen nur schwer oder gar nicht abbaubar und werden daher nicht eingesetzt. Verschiedene Arten von Mikroorganismen nutzen die komplex zusammengesetzte Biomasse (vor allem Kohlenhydrate, Fette und Proteine) als Nährstoff- und Energielieferanten. Anders als beim aeroben (mit Sauerstoff) Abbau (z.B. Kompostierung) können die Organismen bei der anaeroben Vergärung aber nur einen geringen Teil der enthaltenen Energie nutzen. Die anaerob nicht nutzbare Energie befindet sich im "Abfallprodukt" Methan. Das hat zur Folge, dass die spezifischen Umsatzraten an Substrat, bezogen auf die Biomasse wesentlich höher sind. Die Mikroorganismen müssen daher relativ große Mengen Substrat umsetzen, um ihren Energiebedarf decken zu können. Hauptprodukte des anaeroben Abbaus sind das energiereiche Methan (CH4) und Kohlendioxid (CO2). Da beide gasförmig sind, trennen sie sich vom Gärsubstrat und bilden die Hauptkomponenten des Biogases. CO2 ist nicht weiter oxidierbar, kann aber zusammen mit dem energiereichen CH4 in geeigneten BHKWs der Verbrennung zugeführt werden. Hauptartikel: Substrat (Biogasanlage) Der zur

Produktinformationen

Titel: Abfallentsorgungsanlage
Untertitel: Abfallaufbereitungsanlage, Abfallentsorgungsanlage in Wien, Bedürfnisanstalt, Deponie, Müllverbrennungsanlage, Biogasanlage, Wiener Kanalisation, Deponie Ihlenberg, Plasmaschmelzanlage, Fresh Kills Landfill, Calenberg, Vereinigte Ville
Editor:
EAN: 9781158754014
ISBN: 978-1-158-75401-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 45g
Größe: H246mm x B189mm x T3mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel