Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aberdeen

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)
powered by 
Quelle: Wikipedia. Seiten: 39. Kapitel: Ort in der Council area Aberdeen, Person (Aberdeen), Unternehmen (Aberdeen), Curling-Euro... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 39. Kapitel: Ort in der Council area Aberdeen, Person (Aberdeen), Unternehmen (Aberdeen), Curling-Europameisterschaft 2009, Stuart Holden, Annie Lennox, FC Aberdeen, Robert Gordon University, Francis Masson, University of Aberdeen, Elizabeth Blackwell, Denis Law, Paul Lawrie, Angus Konstam, First ScotRail, Scott Booth, John Esslemont, Barry Robson, Chivas Regal, Pittodrie Stadium, James Logan, Flughafen Aberdeen, Wood Group, Olwen Thorn, Oswald Chambers, Michael Sheard, Robert Davidson, Scott Neyedli, Chris Cusiter, Jonathan Rowson, David Carry, Vincent Winter, Robert Morison, Liste der Bischöfe von Aberdeen, Ron Yeats, William MacGillivray, Karen McCombie, Mary Garden, Martin Buchan, Andrew Considine, Jeannie Robertson, James Gibbs, James Donald, Bistum Aberdeen, Fraser Fyvie, Lisa Milne, Ian Black, Aberdeen Asset Management, Tullos Hill, Stuart Tosh, George Jamesone, Arthur Berriedale Keith, John Abell, Archibald Simpson, Alexander Ewing. Auszug: Die Curling-Europameisterschaft 2009 der Männer und Frauen fand vom 5. bis 12. Dezember in Aberdeen in Schottland statt. Titelverteidiger bei den Männern war Schottland und bei den Frauen die Schweiz. Bei den Männern hat das Team Schweden mit den Spielern (Skip Niklas Edin), (Third Sebastian Kraupp), (Second Fredrik Lindberg), (Lead Viktor Kjäll) und (Alternate Oskar Eriksson) die Europameisterschaft gewonnen. Zweiter wurde das Team aus der Schweiz und dritter das Team Norwegen. Bei den Frauen hat das Team Deutschland mit den Spielerinnen (Skip Andrea Schöpp), (Third Melanie Robillard), (Second Monika Wagner), (Lead Corinna Scholz) und (Alternate Stella Heiß) nach elf Jahren wieder die Europameisterschaft gewonnen. Zweiter wurde das Team aus der Schweiz und dritter das Team Dänemark. Hauptartikel: Recht des letzten Steins Alle Zeitangaben beziehen sich auf die Ortszeit (UTC+0), die Differenz zur mitteleuropäischen Zeit beträgt eine Stunde. Draw 1: Samstag, 5. Dezember, 08:00 Draw 2: Samstag, 5. Dezember, 16:00 Draw 3: Sonntag, 6. Dezember, 09:00 Draw 4: Sonntag, 6. Dezember, 19:00 Draw 5: Montag, 7. Dezember, 14:00 Draw 6: Dienstag, 8. Dezember, 08:00 Draw 7: Dienstag, 8. Dezember, 16:00 Draw 8: Mittwoch, 9. Dezember, 09:00 Draw 9: Mittwoch, 9. Dezember, 19:00 Tie-Breaker:Zur Ermittlung des vierten Halbfinalisten muss ein Entscheidungsspiel ausgetragen werden. Donnerstag, 10. Dezember, 12:00 Zwischen Tschechien und Finnland gab es ein Spiel um den 8. Platz. Der Sieger vermied das Relegationsspiel um den Platz für die Curling-Weltmeisterschaft 2010. Donnerstag, 10. Dezember, 12:00 Erster gegen Zweiter Donnerstag, 10. Dezember, 20:00 Dritter gegen Vierter: Donnerstag, 10. Dezember, 20:00 Halbfinale: Freitag, 11. Dezember, 14:00 Finale: Samstag, 12. Dezember, 13:30 * Angelina Jensen ist der Skip, spielt aber als Second; D. Dupont spielt die Steine des Third und M. Dupont spielt die Steine des Skips. Draw 1: Samstag, 5. Dezember, 12:00 Draw 2: Samstag, 5. Dezember, 20

Produktinformationen

Titel: Aberdeen
Untertitel: Ort in der Council area Aberdeen, Person (Aberdeen), Unternehmen (Aberdeen), Curling-Europameisterschaft 2009, Stuart Holden, Annie Lennox, FC Aberdeen, Robert Gordon University, Francis Masson, University of Aberdeen, Elizabeth Blackwell
Editor:
EAN: 9781158753888
ISBN: 978-1-158-75388-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 104g
Größe: H246mm x B189mm x T2mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel