Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Inszenierung als Beruf und Guttenbergs Version von Politik im Spiegel Max Webers "Politik als Beruf"

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, Note: 2,0, Johann Wolfgang Goethe-Universit&... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, Note: 2,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Veranstaltung: Soziologische Klassiker, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit gehe ich der Frage nach, welches Verständnis Karl Theodor von und zu Guttenberg von Politik hat, hier verstanden als "Inszenierung als Beruf - Guttenbergs Version von Politik". In diesemZusammenhang erscheint es mir sinnvoll, mich mit den Begriffen "Politik als Beruf" und "Politik als Profession" auseinanderzusetzen. Zwar wird dabei auch auf die Plagiatsaffäre eingegangen, jedoch soll bei dieser Arbeit keineswegs der Versuch unternommen werden, eine Antwort auf den Plagiatsstreit zu finden. Die Texte von Max Weber - für die Politikwissenschaft gilt sein im Jahre 1919 erschienener Text Politik als Beruf als der Klassiker schlechthin - und Borcherts Systematisierung Webers über Politik als Beruf können helfen die Kasuistik Guttenbergs tiefgreifend zu erkennen. Der Bezug zum Inhalt dieses Seminars besteht insofern, als in diese Arbeit Interpretationen miteinbezogen werden, die von Prof. Dr. Tilman Allert in Form einer soziologischen Skizze "Inszenierung als Beruf" entworfen wurden. Die Struktur der Arbeit ist wie folgt: Zunächst wird ein Kapitel über das Thema "Politik als Beruf" vorangestellt: In der Auseinandersetzung mit dem Thema kommt man an dem klassischen Werk von Max Weber "Politik als Beruf" nicht vorbei. Deshalb geben die entsprechenden Abschnitte in Kap. 2 einen Überblick über diese Thematik: Kapitel 2.1 thematisiert Max Webers Politikertypologie -"Leben von der Politik und für die Politik", in diesem Zusammenhang werden drei zentrale Politikertypen erläutert (Kap. 2.2). Kapitel 3 befasst sich mit dem Gegenstand "Politik als eine Profession", mit seiner Verbetrieblichung und Professionalisierung (3.1) und mit der Frage, ob Politik eine prekäre

Produktinformationen

Titel: Inszenierung als Beruf und Guttenbergs Version von Politik im Spiegel Max Webers "Politik als Beruf"
Autor:
EAN: 9783668030039
ISBN: 978-3-668-03003-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 49g
Größe: H211mm x B149mm x T3mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel