Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unternehmensübergreifendes Performance Management

  • Kartonierter Einband
  • 250 Seiten
In Zeiten, in denen sich die Märkte rasch verändern und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen von stetigem Wechsel gep... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

In Zeiten, in denen sich die Märkte rasch verändern und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen von stetigem Wechsel geprägt sind, gewinnt die strategieorientierte Unternehmensführung zunehmend an Bedeutung. Sinkende Margen in operativen Geschäftsprozessen einerseits und steigende Profitabilitätsanforderungen der Kapitalgeber andererseits sowie volatile ökonomische und ökologische Rahmenbedingen, führen zu immer komplexeren Wertschöpfungszusammenhängen und Geschäftsmodellen. In diesem Zusammenhang ist die Herausforderung im Rahmen des Performance Managements ein Unternehmen, ausgehend von den strategischen Zielen, operativ zu steuern, und möglichst profitabel in eine ungewisse Zukunft zu führen. Dabei nimmt heutzutage die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in den Geschäftsprozessen nahezu aller Unternehmen eine Schlüsselposition ein. Bei komplexen Produktionsprozessen werden in der Logistik bereits seit Jahrzehnten ganze Wertschöpfungsketten - über Unternehmensgrenzen hinweg - optimiert. Vor diesem Hintergrund erscheint es geradezu vermessen, Performance Management Ansätze auf ein einzelnes Unternehmen zu beschränken. Dennoch findet die strategische Planung in vielen Unternehmen in ihrem eigenen Mikrokosmos statt. Nicht zuletzt, da es kaum praxiserprobte Ansätze oder wissenschaftlich fundierte Arbeiten zu unternehmensübergreifendem Performance Management gibt. Im Rahmen dieser Dissertation wird nun dargestellt, das unternehmensübergreife Zusammenarbeit im Rahmen des Performance Management zu deutlichen Effizienzverbesserungen und Kostensenkungen führen kann. Die gewonnenen Erkenntnisse wirken sich auch auf klassische Konzepte der strategischen Unternehmensführung aus. Aus diesem Grund wird der nachgewiesene Erfolgsfaktor "Kollaboration" in den unter anderem von Hinterhuber beschriebenen Entscheidungsprozess, in die Balanced Scorecard von Kaplan/Norton und in das Modell der Wettbewerbskräfte von Porter eingearbeitet. Weiterhin wird ein Multidimensionales Datenmodell zur kollaborativen Unternehmenssteuerung abgeleitet und in die SAP Standardsoftware implementiert.

Produktinformationen

Titel: Unternehmensübergreifendes Performance Management
Autor:
EAN: 9783844012743
ISBN: 978-3-8440-1274-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Shaker Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 250
Gewicht: 463g
Größe: H238mm x B169mm x T20mm
Jahr: 2012

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen