Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

AcademyDock

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Innerhalb des Dokhavens soll ein neues Hochschulgebäude für die Academie van Bouwkunst entstehen, welches in Verbindung zu dem Inn... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Innerhalb des Dokhavens soll ein neues Hochschulgebäude für die Academie van Bouwkunst entstehen, welches in Verbindung zu dem Innovation Dock(ID) tritt. Das ID bietet den Studenten die Möglichkeit zu experimentieren und ihre theoretischen Planungen in die Praxis umzusetzen. Da in den umgenutzten Werfthallen sehr viel produziert wird, entsteht eine enorme Lärmbelastung, welche konzentriertes Arbeitens erschwert. Die ungenutzten Räumlichkeiten der Academie sollen deshalb als nonterritoriale Arbeitsräume den Startups und Unternehmen des Docks zu Verfügung stehen. Ergo kann im Falle der Academie oder des ID das Denken in der Academie stattfinden und das Experimentieren / Produzieren im Innovation Dock. Die Gemeinschaft untereinander ist der Academie sehr wichtig, weswegen sie auch einen hohen Anspruch an ihre Identität legen, was sich in der Architektur widerspiegeln soll. Um die Gemeinschaft zu fördern, gibt es beispielsweise gemeinsame Mittagessen für alle und oft auch Gastvorträge während der Pausen. Die Academie wünscht sich für jedes Studio einen über das Semester fest zugeordneten Raum mit Lagerfläche und Möglichkeit zur Ausstellung der Zwischen- oder Semesterergebnisse.

Autorentext

Abdulaziz Geuther, Master of Arts - Architektur: Studium der Architektur an der Hochschule München, Missouri University of Science & Technology und der Rotterdamse Academy van Bouwkunst. Architekt bei Krug Grossmann Architekten, München.

Produktinformationen

Titel: AcademyDock
Untertitel: Architektur Akademie und Schnittstelle zur angewandten Innovation
Autor:
EAN: 9786202206273
ISBN: 978-620-2-20627-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 100g
Größe: H220mm x B150mm x T3mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen