Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Finanzwirtschaftliche Effekte der Bilanzierung Strukturierter Produkte

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
Abdelhakim Azaouagh hat an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Betriebswirtschaftslehre studiert und sein Studium... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Autorentext

Abdelhakim Azaouagh hat an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Betriebswirtschaftslehre studiert und sein Studium 2009 als Diplom-Kaufmann beendet. Im Anschluss begann er sein Promotionsstudium an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf als externer Doktorand bei Prof. Dr. Raimund Schirmeister. 2014 erfolgte die Promotion zum Dr. rer. pol. Der Autor ist seit 2009 als selbständiger Unternehmensberater im Bereich Treasury tätig.



Klappentext

Die Verknüpfung von Kassageschäften mit derivativen Finanzinstrumenten ermöglicht eine Vielzahl unterschiedlicher Zahlungsprofile, mit denen Investoren ihre spezifischen Markterwartungen umsetzen können. Solche Strukturierten Finanzinstrumente sind i. d. R. rechtlich nicht getrennt handelbar und hängen zumeist von unterschiedlichen Marktrisiken (wie Zinssätzen, Aktienkursen, Wechselkursen) ab. In der Rechnungslegungspraxis stehen sich für solche Produkte grundsätzlich die beiden Ansätze einer einheitlichen sowie einer getrennten Bilanzierung der einzelnen Komponenten gegenüber. Die vorliegende Arbeit verfolgt die Zielsetzung, die unterschiedlichen Bilanzierungsansätze zu beleuchten und deren Effekte auf die Finanzwirtschaft einer Unternehmung herauszustellen. Dabei werden anhand einer Szenarioanalyse sowohl Auswirkungen auf Bilanzkennzahlen als auch liquiditätswirksame Effekte untersucht. Mit einer umfassenden erfolgsneutralen Fair Value-Bilanzierung wird für solche Produkte eine alternative Bilanzierungsweise angeregt.



Inhalt

I. Bilanzierung Strukturierter Finanzinstrumente im Fokus der Finanzwirtschaftlichen Rechnungslegungspraxis A. Steigende Bedeutung und Komplexität von Finanzinstrumenten B. Internationalisierung der Einzel- und Konzernrechnungslegung C. Gang der Untersuchung II. Bewertung und Bilanzierung Strukturierter Produkte A. Chancen- und Risikoprofile Strukturierter Finanzinstrumente B. Arbitragetheoretische Bewertung von Indexanleihen C. Grundsätze der Handelsrechtlichen und Internationalen Bilanzierung Strukturierter Finanzinstrumente III. Möglichkeiten einer Erfolgsneutralen Fair Value-Bilanzierung zur Auflösung negativer Finanzwirtschaftlicher Effekte A. Finanzwirtschaftliche Analyse der Rechnungslegung B. Informationstheoretische Einordnung der Bilanzierungspraxis C. Erfolgsneutrale Fair Value-Bilanzierung als Kombination von Vorsichtsprinzip und Informationsfunktion IV. Zusammenfassung und Ausblick

Produktinformationen

Titel: Finanzwirtschaftliche Effekte der Bilanzierung Strukturierter Produkte
Untertitel: Erfolgsneutrale Fair Value-Bilanzierung als alternatives Konzept?
Autor:
EAN: 9783844103335
ISBN: 978-3-8441-0333-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Josef Eul Verlag GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 351g
Größe: H211mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2014
Auflage: 2. Auflage.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen