Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

ABC der Namenspatrone

  • Geheftet
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Schon der Kirchenlehrer Johannes Chrysostomus forderte im Jahr 388 die Eltern dazu auf, ihren Kindern Namen von heiligen Män... Weiterlesen
20%
4.50 CHF 3.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Schon der Kirchenlehrer Johannes Chrysostomus forderte im Jahr 388 die Eltern dazu auf, ihren Kindern Namen von heiligen Männern und Frauen zu geben. Im Mittelalter benannte man den Täufling üblicherweise nach einem Tagesheiligen, so dass Tauf- und Namenstag zusammenfielen. So wurde der Täufling unter die Obhut seines Namenspatrons gestellt und sollte in den besonderen Tugenden des Heiligen wachsen - gemäß der Vorstellung: nomen est omen. Dieses Büchlein möchte eine kleine Auswahl an gebräuchlichen und weniger bekannten Vornamen und deren Namenspatrone vorstellen, als Anregung, auch in unserer Zeit diese schöne Tradition fortzusetzen. Gleichzeitig dient es als handliches Nachschlage-werk für unterwegs - mit über tausend Namenshei-ligen, deren wichtigsten Lebensdaten, Patronaten und Gedenktagen.

Produktinformationen

Titel: ABC der Namenspatrone
EAN: 9783874493963
ISBN: 978-3-87449-396-3
Format: Geheftet
Herausgeber: Miriam Verlag
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 81g
Größe: H167mm x B116mm x T7mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel