Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Gier

  • Kartonierter Einband
  • 79 Seiten
Abbas Nasrollahpour schreibt mit seiner Lyrik gegen die Ungerechtigkeiten der Welt, nennt Ursachen beim Namen, malt die Zukunft in... Weiterlesen
20%
14.90 CHF 11.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Abbas Nasrollahpour schreibt mit seiner Lyrik gegen die Ungerechtigkeiten der Welt, nennt Ursachen beim Namen, malt die Zukunft in dunklen Tönen und wird doch nicht müde, an ein harmonisches Miteinander der Menschen und ein besseres Leben zu glauben.

Autorentext

Abbas Nasrollahpour, geboren 1961 im Iran, studierte Chemie an der Universität Teheran. 1983 übersiedelte er nach Deutschland, wo er Allgemeine Informatik studierte. Seit 2001 arbeitet er als Programmierer in Hannover. Er veröffentlichte bisher in Anthologien. Nach den Gedichtbänden "Die Sprache des Herzens" und "Recht zu leben" ist dies seine dritte Buchveröffentlichung.

Produktinformationen

Titel: Die Gier
Untertitel: Gedichte
Autor:
EAN: 9783898417228
ISBN: 978-3-89841-722-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schardt Verlag
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 79
Gewicht: 121g
Größe: H211mm x B134mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.01.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1., Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen