Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Interkulturelle und interreligiöse Musikerziehung

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Thematik des interkulturellen und interreligiösen Aspekts im Musikunterricht. Sie zeig... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Thematik des interkulturellen und interreligiösen Aspekts im Musikunterricht. Sie zeigt auf wie dieses 'Unterrichtsprinzip' das Zusammenleben in einer multurkulturellen Gesellschaft erleichtern kann und Toleranz, Akzeptanz und Weltoffenheit vermittelt und wie dieses Prinzip erfolgreich in den Musikunterricht integriert werden kann. Diese Arbeit behandelt unter anderem wie ausschlaggebend der Aufschwung der Wirtschaft in der Nachkriegszeit und die damit verbundenen Gastarbeiter für eine interkulturelle und interreligiöse Pädagogik waren. Obwohl einige Veröffentlichungen von erfolgreichen Methoden einer interkulturellen und interreligiösen Musikerziehung sprechen, wird diese Art des Unterrichts wenig praktiziert, wie der Forschungsteil zeigt.

Autorentext

Der gebürgtige Burgenländer, Kroboth Aaron, ist an einer Wiener NMS als Lehrer für Mathematik und Musik tätig.

Produktinformationen

Titel: Interkulturelle und interreligiöse Musikerziehung
Untertitel: Interkulturelle und interreligiöse Musikerziehung and der NMS
Autor:
EAN: 9783639886207
ISBN: 978-3-639-88620-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Romanische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 156g
Größe: H220mm x B151mm x T12mm
Jahr: 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen