Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Horus Heresy - Der Gebieter der Menschheit

  • Kartonierter Einband
  • 416 Seiten
Unzählige Milliarden Menschen verfluchen Horus als den Erzverräter, als jemanden, der einen Krieg von beinahe unvorstellbaren Ausm... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Unzählige Milliarden Menschen verfluchen Horus als den Erzverräter, als jemanden, der einen Krieg von beinahe unvorstellbaren Ausmaßen über die Galaxis brachte. Es gibt jedoch auch jene, die hinter vorgehaltener Hand behaupten, dass die Schuld beim Imperator liege. Jahre nachdem er sich vom Großen Kreuzzug zurückgezogen hat, um sich tief unter dem Imperialen Palast auf Terra unbekannten Vorhaben zuzuwenden, führt der Gebieter der Menschheit einen ganz anderen Krieg im uralten Netz der Tausend Tore der Eldar - einen Krieg gegen die dämonischen Kräfte des Chaos.

Autorentext

Aaron Dembski-Bowden hat für die "Horus Heresy" bereits die Romane "Verräter" und "The First Heretic" geschrieben, die sich beide großer Beliebtheit erfreuen.
Die Novelle "Aurelian" ist Teil des Erzählbandes "Die Wacht des Imperators" und die Kurzgeschichte "Schlächternägel" ist in "Das Vermächtnis des Verrats" enthalten.
Aaron verfasste außerdem die beliebte Night-Lords-Trilogie, den Grey-Knights-Roman "Die Gabe des Imperators" und den Roman "Die Klaue des Horus", dessen Fortsetzung im Juni 2018 erscheint.
Er lebt und arbeitet in Nordirland.

Produktinformationen

Titel: Horus Heresy - Der Gebieter der Menschheit
Untertitel: Krieg im Netz der Tausend Tore
Autor:
EAN: 9781781932667
ISBN: 978-1-78193-266-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Black Library
Genre: Science Fiction & Fantasy
Anzahl Seiten: 416
Gewicht: 447g
Größe: H214mm x B136mm x T29mm
Veröffentlichung: 27.04.2018
Jahr: 2018
Land: GB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel