Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mobilfunk heute

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Handy folgt uns auf Schritt und Tritt in der Handtasche, am Gürtelclip oder im Hosensack. Als unscheinbarer Begleiter genießt ... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Handy folgt uns auf Schritt und Tritt in der Handtasche, am Gürtelclip oder im Hosensack. Als unscheinbarer Begleiter genießt das Mobiltelefon vielleicht sogar tiefere Einblicke in unser Berufs- und Privatleben als unsere Mitmenschen. Doch wie kam dieses kompakte Gerät zustande, das uns beinahe grenzenlose Kommunikation vermitteln will? Wie gehen wir damit um, möglicherweise beunruhigt durch mögliche gesundheitsbeeinträchtigende Wirkungen, andererseits optimistisch gegenüber neuen Entwicklungen? Der Autor Aaron Banovics beginnt mit einem umfassenden Vorspann physikalischer Hintergründe und geschichtlicher Entwicklungen des Mobilfunks, bevor er sich mit der Technik und möglicher biologischer Wirkungen aktueller Mobilfunknetze beschäftigt. Ausgehend von einer Erhebung charakterisiert er das Nutzungsverhalten junger Mobilteilnehmer und präsentiert seine Ergebnisse anhand anschaulicher und eingängig erläuteter Diagramme. Das Buch richtet sich an aufgeschlossene Mobilteilnehmer, vor allem auch an Lehrer, die Anregungen und Material suchen, eine der umfassendsten und interessantesten Entwicklungen der digitalen Revolution im Unterricht der Sekundarstufe zu thematisieren.

Autorentext

Abgeschlossenes Studium an der Stiftungpädagogische Akademie Burgenland,Hauptschullehramt für Mathematik, Physik,Chemie und Informatik. Laufendes Studium derSoziologie, Fachrichtung Rechts- Sozial- undWirtschaftswissenschaft an der Universität Wien.



Klappentext

Das "Handy" folgt uns auf Schritt und Tritt - in der Handtasche, am Gürtelclip oder im Hosensack. Als unscheinbarer Begleiter genießt das Mobiltelefon vielleicht sogar tiefere Einblicke in unser Berufs- und Privatleben als unsere Mitmenschen. Doch wie kam dieses kompakte Gerät zustande, das uns beinahe grenzenlose Kommunikation vermitteln will? Wie gehen wir damit um, möglicherweise beunruhigt durch mögliche gesundheitsbeeinträchtigende Wirkungen, andererseits optimistisch gegenüber neuen Entwicklungen? Der Autor Aaron Banovics beginnt mit einem umfassenden Vorspann physikalischer Hintergründe und geschichtlicher Entwicklungen des Mobilfunks, bevor er sich mit der Technik und möglicher biologischer Wirkungen aktueller Mobilfunknetze beschäftigt. Ausgehend von einer Erhebung charakterisiert er das Nutzungsverhalten junger Mobilteilnehmer und präsentiert seine Ergebnisse anhand anschaulicher und eingängig erläuteter Diagramme. Das Buch richtet sich an aufgeschlossene Mobilteilnehmer, vor allem auch an Lehrer, die Anregungen und Material suchen, eine der umfassendsten und interessantesten Entwicklungen der digitalen Revolution im Unterricht der Sekundarstufe zu thematisieren.

Produktinformationen

Titel: Mobilfunk heute
Untertitel: Technische Grundlagen und Umgang Jugendlicher mit dem neuen Medium
Autor:
EAN: 9783639395969
ISBN: 978-3-639-39596-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 207g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm
Jahr: 2013
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen