Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

AAL- und E-Health-Geschäftsmodelle

  • Kartonierter Einband
  • 285 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Technologien und Dienstleistungen im Bereich von AAL (Ambient Assisted Living) und E-Health verfügen über ein großes Marktpotentia... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Technologien und Dienstleistungen im Bereich von AAL (Ambient Assisted Living) und E-Health verfügen über ein großes Marktpotential in einer zunehmend digitalisierten und vernetzten Gesellschaft. Diese Möglichkeiten werden bisher nur zu einem geringen Teil ausgeschöpft, da u.a. Geschäftsmodelle und Geschäftssysteme nicht ausreichend tragfähig und systematisch entwickelt sind. Dieser Band vermittelt konzeptionelle und empirische Zugänge sowie konkrete Anwendungsbeispiele zu AAL und E-Health in sich verändernden Wertschöpfungsarchitekturen.

Autorentext

Prof. Dr. Martin Gersch, Professur für Betriebswirtschaftslehre an der FU Berlin sowie Leiter des Competence Center E-Commerce.

Joachim Liesenfeld, Forschungsgruppenleiter am Rhein-Ruhr-Institut für Sozialforschung und Politikberatung an der Universität Duisburg-Essen.



Inhalt

E-Health.- Ambient Assisted Living (AAL).- Geschäftsmodelle.- Gesundheitswirtschaft.- Governance.

Produktinformationen

Titel: AAL- und E-Health-Geschäftsmodelle
Untertitel: Technologie und Dienstleistungen im demografischen Wandel und in sich verändernden Wertschöpfungsarchitekturen
Editor:
EAN: 9783834935205
ISBN: 978-3-8349-3520-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 285
Gewicht: 384g
Größe: H211mm x B149mm x T23mm
Jahr: 2011
Auflage: 2012
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel