Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aachener Bausachverständigentage 2006 2006

Die Aachener Bausachverständigentage - seit über 30 Jahren ein namhaftesForum für Wissenschaftler undPraktiker - haben 2006 den Th... Weiterlesen
Fester Einband, 192 Seiten  Weitere Informationen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Die Aachener Bausachverständigentage - seit über 30 Jahren ein namhaftesForum für Wissenschaftler undPraktiker - haben 2006 den Themenkomplex "Außenwände: Moderne Bauweisen - Neue Bewertungsprobleme" behandelt. Die Vorträge der Tagung sind sowohl anschaulich durch Fotos und Zeichnungen ergänzt als auch mit den wichtigsten, oft kontroversen Diskussionsbeiträgen kommentiert.Der aktuelle Wissenstand der bautechnischen und baurechtlichen Entwicklung zu diesem Gebiet steht damit einem breiten Fachpublikum zur Verfügung.

Vorwort
Aktuelles Wissen für Bausachverständige

Autorentext
Prof. Dr.-Ing. Rainer Oswald ist als Architekt und Bausachverständiger seit über 30 Jahren auf dem Gebiet der Bauschadensforschung, Sanierungsplanung sowie der Begutachtung und Bewertung von Schadensfällen tätig. Er ist Geschäftsführer des Aachener Instituts für Bauschadensforschung und angewandte Bauphysik (AIBau) und Honorarprofessor für Bauschadensfragen an der RWTH Aachen. Prof. Oswald ist bekannt als Verfasser zahlreicher Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen, durch Seminarvorträge und als Veranstalter der Aachener Bausachverständigentage.

Klappentext
Neue Entwicklungen in der Bautechnik stellen Bausachverständige regelmäßig vor besondere Bewertungsprobleme: Wann liegen ausreichende Langzeiterfahrungen vor, so dass von einer bewährten Bauweise gesprochen werden kann? Welche Ausführung ist vom Auftragnehmer geschuldet? Wann stellt eine Abweichung von der vereinbarten Beschaffenheit einen erheblichen Mangel dar und wie sind geringfügige Mängel angemessen zu berücksichtigen?
Im vorliegenden Tagungsband zu den 32. Aachener Bausachverständigentagen werden praxisorientierte Hinweise zur sachgerechten Bewertung bei Abweichungen von der vereinbarten energetischen Gebäudequalität, von Unregelmäßigkeiten bei Stahlleichtbaufassaden, Putzoberflächen, Verglasungseinheiten sowie bei Sichtbetonoberflächen gegeben.
Weitere Themenkomplexe behandeln zum einen die Sicherheit von Dachtragwerken insbesondere von Holztragwerken bei Hallenbauten und zum anderen wird auf die kontrovers diskutierte Frage eingegangen, ob aufgrund der heute geltenden strengen Luftdichtheitsanforderungen Lüftungsanlagen zwingend erforderlich sind.


Inhalt
Gleichwertigkeit von Werksleistungen aus technischer und juristischer Sicht - Die energetische Gebäudequalität als Mangelstreitpunkt - Streitthema Oberflächenqualität bei Putzen und Gipsbauplatten, Praxishinweise zu neuen Regelwerken - Bewertung von Unregelmäßigkeiten bei Stahlleichtbaufassaden - Streitpunkte beim Sichtbeton, Praxishinweise zu neuen Merkblättern - Die Ermittlung von Minderwerten bei Baumängeln Probleme und Lösungsvorschläge, die Grenzwertmethode - Die Sicherheit von Dachtragwerken aus der Sicht der Bauordnung - Die Sicherheit und Dauerhaftigkeit von Holztragwerken in Dächern - Empfehlung/Richtlinie zur wiederkehrenden Überprüfung von Hochbauten und baulichen Anlagen hinsichtlich der Standsicherheit - Pro+Kontra Hohe Luftdichtheit ohne Lüftungsanlage, ein Bauwerksmangel? - Dichte Häuser benötigen eine geregelte Lüftung - Ein wirtschaftlicher Wohnungsbau erfordert den selbstverantwortlichen Nutzer, Lüftung im Wohnungsneubau - Das Beurteilungsdilemma des Sachverständigen im Lüftungsstreit - Glasschäden sachgerecht beurteilen - Glasarchitektur, zur Energieeffizienz von Glasfassaden

Produktinformationen

Titel: Aachener Bausachverständigentage 2006 2006
Untertitel: Aussenwände: Moderne Bauweisen - Neue Bewertungsprobleme
Beiträge von: Francois Colling Karsten Ebeling Werner Eicke-Hennig Hans H. Froehlich Jutta Keskari-Angersbach Matthias Laidig Gerd Motzke Rainer Oswald Hans Pöter Ernst Schmieskors Helge-Lorenz Ubbelohde Ingrid Vogler Matthias Zöller
Editor: Rainer Oswald
EAN: 9783834802040
ISBN: 978-3-8348-0204-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Vieweg + Teubner
Genre: Bau- und Umwelttechnik
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 268g
Größe: H210mm x B210mm
Jahr: 2006
Auflage: 2006

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen