Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aachener Bausachverständigentage 2005

  • Kartonierter Einband
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aktuelles Wissen für BausachverständigeDie vollständige Umstellung auf europäische Produktnormen und die Anpassung der Anwendungsn... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Aktuelles Wissen für Bausachverständige

Die vollständige Umstellung auf europäische Produktnormen und die Anpassung der Anwendungsnormen bringen zahlreiche Probleme für Planer und Ausführende mit sich. Der unübersichtlichen Vielzahl umfangreicher Regeln mit wenig praxisrelevantem Inhalt steht ein verschärftes Werkvertragsrecht gegenüber. Rein formale Verstöße können daher erhebliche Haftungsfolgen haben. Praktiker möchten am liebsten diese unangenehme Entwicklung ganz ignorieren. Faktisch sind aber alle am Bau Beteiligten gezwungen, sich wesentlich gründlicher mit der Struktur der neuen europäischen und nationalen Normung und den Anforderungen an neue Bauprodukte auseinanderzusetzen. Der vorliegende Tagungsband bietet eine kritische Orientierungshilfe und detaillierte Hinweise zum Schwerpunktthema der Dächer.

Autorentext
Prof. Dr.-Ing. Rainer Oswald ist als Architekt und Bausachverständiger seit über 30 Jahren auf dem Gebiet der Bauschadensforschung, Sanierungsplanung sowie der Begutachtung und Bewertung von Schadensfällen tätig. Er ist Geschäftsführer des Aachener Instituts für Bauschadensforschung und angewandte Bauphysik (AIBau) und Honorarprofessor für Bauschadensfragen an der RWTH Aachen. Prof. Oswald ist bekannt als Verfasser zahlreicher Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen, durch Seminarvorträge und als Veranstalter der Aachener Bausachverständigentage.

Inhalt

- Behindert das Baurecht die Baurationalisierung? Missverständnisse zwischen Recht und Technik am Beispiel der Flachdächer - Qualitätsverlust durch europäische Normung? Eine kritische Würdigung - Europäische Normen und Zulassungen für Abdichtungsprodukte und ihre nationale Anwendung - Die Abgrenzung der Verantwortlichkeit zwischen Planer und Dachdecker im Spiegel von Gerichtsentscheidungen - Qualitätsklassen bei Flachdächern - Zur Neufassung der DIN 18531, Konsequenzen für die Vertragsgestaltung und die Dachbeurteilung - Praxisbewährung von Dachabdichtungen - zur Transparenz von Produkteigenschaften - Praktische Konsequenzen der neuen Windlastnormen - Neue Formen der Windsogsicherung - Praktische Konsequenzen der neuen Dachentwässerungsnormen - Erfahrung mit Schwerkraft- und Unterdruckentwässerungen - Sanierung von Schimmelpilzbefall: Der neue Leitfaden des Umweltbundesamtes - Praktische Konsequenzen für den Bausachverständigen - Schimmel unter Dachüberständen - Zur Verwendung von Holzwerkstoffen im Dachbereich - Vereinfachte Dachdetails - Zur Neufassung von DIN 18195-8/-9 und DIN 18531-3

Produktinformationen

Titel: Aachener Bausachverständigentage 2005
Untertitel: Flachdächer Neue Regelwerke - Neue Probleme
Editor:
EAN: 9783834800626
ISBN: 978-3-8348-0062-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Bau- und Umwelttechnik
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 265g
Größe: H210mm x B148mm x T11mm
Jahr: 2005
Auflage: 2005

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen