Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abwarten und Tee trinken ist auch keine Lösung

  • Kartonierter Einband
  • 516 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Intrigen, Lügen, fatale Leidenschaften, zerplatzte Lebensträume und ein Millionen-Betrug: Hinter der blankpolierten Fassade des Ha... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Intrigen, Lügen, fatale Leidenschaften, zerplatzte Lebensträume und ein Millionen-Betrug: Hinter der blankpolierten Fassade des Hamburger Teehandelshauses "Martini & Söhne" tobt ein erbitterter Kampf um die Nachfolge. Das traditionsbewusste Familienunternehmen wird von Curd Martini mit fester Hand geführt. Darunter leiden nicht nur seine beiden älteren Söhne Cornelius und Alexander, die in seinem übermächtigen Schatten stehen. Auch Curds jüngerer Bruder Georg, der als Tea-Taster das Unternehmen zusammen mit ihm leitet, lauert nur auf den Moment, dass sich Curd endlich aufs Altenteil zurückzieht. Doch der Senior - konservativ und pflichtbewusst - denkt gar nicht daran, das Zepter an seinen umtriebigen Bruder oder an die nächste Generation zu übergeben. Keinem von ihnen traut er seine Nachfolge zu. Und auch die angestrebte Musiker-Karriere seines Jüngsten ist ihm ein Dorn im Auge. Im Bemühen, weiterhin lenkend in das Leben seiner Söhne einzugreifen, übersieht er die sich anbahnende Katastrophe. Als dann die Finanzkrise 2008 auch Deutschland erreicht, verschärfen sich die Spannungen zwischen den beiden Seniorpartnern. Georg hat sich an der Börse verspekuliert und versucht nun nicht nur sein Privatvermögen durch Lug und Betrug zu retten, sondern spinnt eine Intrige, um Curd und seine Söhne aus dem Familienunternehmen zu drängen. Erst ein unerwarteter Schicksalsschlag zwingt die Martini-Männer zum Umdenken und bringt sie zu der Erkenntnis, was in ihren Leben wirklich zählt.

Autorentext

A. Sieveking lebt und arbeitet seit vielen Jahren in der Hamburger Medienbranche; die letzten 12 Jahre als freiberufliche Redakteurin, Radio-Moderatorin und Sprecherin (Synchron, Werbung).
Kaum dass sie lesen konnte, vergrub sie sich in die Bücher und lebte sich in die Geschichten hinein. Irgendwann erwuchs dann der Wunsch, selbst Geschichten zu erzählen. Und womit fängt man da am besten an? Richtig, man schreibt über die Dinge, die man entweder selbst erlebt oder in seinem Umfeld in Freud und Leid miterlebt.

Produktinformationen

Titel: Abwarten und Tee trinken ist auch keine Lösung
Autor:
EAN: 9783746033532
ISBN: 978-3-7460-3353-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 516
Gewicht: 680g
Größe: H218mm x B142mm x T32mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen