Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Numerik partieller Differentialgleichungen für Ingenieure

  • Kartonierter Einband
  • 332 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Anliegen dieses Buches ist die Prasentation numerischer Methoden fUr partielle DC in einem Kontext, der fUr Ingenieure interes... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Anliegen dieses Buches ist die Prasentation numerischer Methoden fUr partielle DC in einem Kontext, der fUr Ingenieure interessant ist. Dies bedeutet einerseits, daB versucht wird, physikalisch sinnvolle Probleme zu behandeln und gegebenenfalls auf physikalisch und technisch relevante Probleme aus der Praxis Bezug zu nehmen. Andererseits sind Probleme, wie sie in der Praxis vorkommen, zu komplex, urn umfassend gelost werden zu konnen. Wir haben sie daher (sehr) vereinfacht betrachtet. Die Anwendung numerischer Methoden hat immer mit einer realistischen Schatzung des gemachten Fehlers einherzugehen. Darum haben wir versucht, sowohl dem Entwurfsaspekt (Wie komme ich zu einer FEM-Naherung?) als auch dem Bewertungsaspekt (Wie genau ist sie?) die Aufmerksamkeit zu schenken, die fUr praktische Anwendungen notwendig is!. Es ist selbstredend unmoglich, alle Methoden in einem Buch dieses Umfangs erschopfend zu behandeln. Wo dem wiBbegierigen Leser Informationen absichtlich vorenthalten werden, sind Literaturverweise fUr weitergehende Studien zu finden. Es wurde danach gestrebt, die Einteilung des Stoffs so zu gestalten, daB der praktische Teil unabhangig von der mathematischen Theorie studiert werden kann. Der Leserkreis dieses Buches sollte Vorkenntnisse in (numerischer) Analysis, linearer Algebra und gewohnlichen DC haben. Flir die Kapitel, die die mathematischen Grundlagen beschrei ben, ist auBerdem Basiswissen in Funktionalanalysis und Integrationstheorie wlinschenswert. Die Autoren sprechen ihren Dank an Dr. C. Vuik aus, der den Teil liber die Gradienten methoden schrieb.

Inhalt
Differenzenverfahren - Minimierungsprobleme in der Physik - Die Finite-Elemente-Methode - Eine Fehlerabschätzung für das Poisson-Problem - Mathematischer Hintergrund der FEM - Die Galerkin-Methode - Lösungsmethoden für diskretisierte Systeme - Konvergenz nichtlinearer Iterationsprozesse

Produktinformationen

Titel: Numerik partieller Differentialgleichungen für Ingenieure
Autor:
EAN: 9783519029687
ISBN: 978-3-519-02968-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Technik
Anzahl Seiten: 332
Gewicht: 502g
Größe: H162mm x B231mm x T16mm
Jahr: 1995
Auflage: 1995

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel