Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Energieversorgung

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Durch Georgien führen geostrategisch wichtige Öl- und Gas-Pipelines wie die Baku-Tiflis-Ceyhan (BTC)-Pipeline, die Südkaukasus-Pip... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Durch Georgien führen geostrategisch wichtige Öl- und Gas-Pipelines wie die Baku-Tiflis-Ceyhan (BTC)-Pipeline, die Südkaukasus-Pipeline und die Baku-Supsa-Pipeline. Während des jüngsten Kaukasus-Konflikts wurden die Pipelines aus Sicherheitsgründen vorübergehend geschlossen. Der Georgienkrieg hat die Diskussionen um die geplanten Pipeline-Projekte Nabucco, South-Stream und die Ostseepipeline wieder angeheizt. Sie spiegeln den Interessenkonflikt zwischen den USA (und Europa) und Russland wider. Die USA setzen sich mit sehr starkem, die Europäer mit etwas verhaltenem Engagement für den Bau der Erdgas-Pipeline Nabucco ein, um die Abhängigkeit vom Erdgaslieferanten Russland zu verringern. Dieser hingegen will sich über die South-Stream-Pipeline und die Ostsee-Röhre den direkten Zugang zum westeuropäischen Absatzmarkt erschließen.

Klappentext

Durch Georgien führen geostrategisch wichtige Öl- und Gas-Pipelines wie die Baku-Tiflis-Ceyhan (BTC)-Pipeline, die Südkaukasus-Pipeline und die Baku-Supsa-Pipeline. Während des jüngsten Kaukasus-Konflikts wurden die Pipelines aus Sicherheitsgründen vorübergehend geschlossen. Der Georgienkrieg hat die Diskussionen um die geplanten Pipeline-Projekte Nabucco, South-Stream und die Ostseepipeline wieder angeheizt. Sie spiegeln den Interessenkonflikt zwischen den USA (und Europa) und Russland wider. Die USA setzen sich mit sehr starkem, die Europäer mit etwas verhaltenem Engagement für den Bau der Erdgas-Pipeline Nabucco ein, um die Abhängigkeit vom Erdgaslieferanten Russland zu verringern. Dieser hingegen will sich über die South-Stream-Pipeline und die Ostsee-Röhre den direkten Zugang zum westeuropäischen Absatzmarkt erschließen.

Produktinformationen

Titel: Energieversorgung
Untertitel: Kaukasus-Konflikt heizt Gerangel um Ostsee-Pipeline an
Autor:
EAN: 9783737948197
ISBN: 978-3-7379-4819-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GBI-Genios Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2015