Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unterrichtsstunde zu Rilkes "Panther"

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 12 Punkte, , Sprache:... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 12 Punkte, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der Entwurf ist nach aktuellen kompetenzorientierten Vorgaben im Rahmen einer Lernaufgabe innerhalb einer Examensreihe zum 2. Staatsexamen erstellt worden. Thema der Examenseinheit: Umgang mit Gedichten zur (Weiter-) Entwicklung des Leseverstehens durch handlungs- und produktionsorientierte Verfahren Auszug aus der Sachanalyse: Das Gedicht "Der Panther" von Rainer Maria Rilke aus dem Jahre 1902 beschreibt einen Panther in Gefangenschaft und dessen zunehmende Selbstentfremdung. In dem Gedicht ist eine Progression von der äußeren Erscheinung hin zum inneren Sein zu erkennen. Das Gedicht beschreibt an sich die Ermüdung und Niedergeschlagenheit des anmutigen und grazilen Tieres durch die Gefangenschaft. Beim Übertragen der Situation des Panthers auf den Menschen lassen sich jedoch Parallelen feststellen: Durch die vielen alltäglichen Zwänge, die dem Menschen durch die Gesellschaft oder durch die eigenen Interessen auferlegt sind, kann auch er in eine solche Situation geraten. Im Gegensatz zu dem Tier kann sich der Mensch meist selbst daraus befreien. Das Gedicht, das auf den ersten Blick als reine Beschreibung des Tieres wirkt,.....

Klappentext

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 12 Punkte, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der Entwurf ist nach aktuellen kompetenzorientierten Vorgaben im Rahmen einer Lernaufgabe innerhalb einer Examensreihe zum 2. Staatsexamen erstellt worden. > Thema der Examenseinheit: Umgang mit Gedichten zur (Weiter-) Entwicklung des Leseverstehens durch handlungs- und produktionsorientierte Verfahren Auszug aus der Sachanalyse: Das Gedicht "Der Panther" von Rainer Maria Rilke aus dem Jahre 1902 beschreibt einen Panther in Gefangenschaft und dessen zunehmende Selbstentfremdung. In dem Gedicht ist eine Progression von der äußeren Erscheinung hin zum inneren Sein zu erkennen. Das Gedicht beschreibt an sich die Ermüdung und Niedergeschlagenheit des anmutigen und grazilen Tieres durch die Gefangenschaft. Beim Übertragen der Situation des Panthers auf den Menschen lassen sich jedoch Parallelen feststellen: Durch die vielen alltäglichen Zwänge, die dem Menschen durch die Gesellschaft oder durch die eigenen Interessen auferlegt sind, kann auch er in eine solche Situation geraten. Im Gegensatz zu dem Tier kann sich der Mensch meist selbst daraus befreien. Das Gedicht, das auf den ersten Blick als reine Beschreibung des Tieres wirkt,.....

Produktinformationen

Titel: Unterrichtsstunde zu Rilkes "Panther"
Untertitel: Inhaltliche Erschließung und Problematisierung des Gedichts "Der Panther" von R.M. Rilke
Autor:
EAN: 9783656524052
ISBN: 978-3-656-52405-2
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sekundärliteratur & Lektürehilfen
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 46g
Größe: H208mm x B34mm x T9mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen