Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Gottesschau im palamitischen Hesycha

  • Paperback
  • 200 Seiten
Dass die Centurie der Athosmönche Kallistos (t 1397 als Patriarch von Konstantinopel) und Ignatius in der Bearbeitung und Übersetz... Weiterlesen
20%
30.90 CHF 24.70
Die Auslieferung kann sich um einige Tage verzögern.

Beschreibung

Dass die Centurie der Athosmönche Kallistos (t 1397 als Patriarch von Konstantinopel) und Ignatius in der Bearbeitung und Übersetzung von Albert M. Ammann SJ (t 1974) in einer vierten Auflage geplant ist, hat sicher nicht zuletzt seinen Grund darin, dass in unseren allzu lauten und konsumbetonten Tagen immer mehr Menschen nach Stille, Innerlichkeit und einem zuchtvollen Leben verlangen. Die Centurie kann für den Weg dahin Anregung und vielleicht Hilfe bieten, denn sie enthält nach den Worten des "Dobrotoljubie" "für sich allein eine systematische Darstellung des ganzen geistlichen Lebensweges mit allem, was dabei zu tun sich gebührt, wie dies darzustellen bis zu ihrer Zeit und, man kann hinzufügen, auch nach ihrer Zeit niemand mehr unternommen hat". Doch ist sie nicht - wie P. Ammann vermerkte - "eine asketisch-mystische Anleitung für Vorwärtsstrebende unserer Tage", jedenfalls nicht in unseren Breiten. Es ist deshalb gut, sich an die paulinische Maxime zu halten: "Prüfet alles; was gut ist, behaltet" (1 Thess 5,21) - gut nämlich und hilfreich in der Situation eines Suchenden unserer Zeit.

Produktinformationen

Titel: Die Gottesschau im palamitischen Hesycha
Autor:
EAN: 9783429040987
ISBN: 978-3-429-04098-7
Format: Paperback
Herausgeber: Echter Verlag, Würzburg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 200
Jahr: 2002
Auflage: 5. Aufl. 2002
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen