Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gaias Klage

  • Fester Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Name Gaia leitet sich von der Erdgöttin und Großen Mutter der griechischen Mythologie ab. Die Erde ist kein "toter... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Der Name Gaia leitet sich von der Erdgöttin und Großen Mutter der griechischen Mythologie ab. Die Erde ist kein "toter Felsbrocken", vielmehr bildet sie mit ihrer Oberfläche ein dynamisches System und kann mit der Gesamtheit aller Organismen als ein großes Ganzes betrachtet werden. Die wichtigste Aufgabe der Menschheit besteht nun darin, die Zerstörung unserer Erde zu beenden, damit das sich selbst regulierende System nicht zusammenbricht. Ein brandaktuelles Thema, das die Autorin in Zeiten von Klimawandel, Kriegen, Hungersnöten, Ressourcen-Knappheit und Werteverlust aufgreift und literarisch verarbeitet.

Produktinformationen

Titel: Gaias Klage
Untertitel: Fragen an Mutter Erde
Autor:
EAN: 9783705903067
ISBN: 978-3-7059-0306-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Weishaupt
Genre: Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 237g
Größe: H219mm x B143mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.12.2009
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel