Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schlafstörungen in der Praxis

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
G. A. E. Rudolf Es ist schon Tradition, daB die Schering-AG zum Berliner Kongress fur Arzt liche Fortbildung ein Begleitsymposium ... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

G. A. E. Rudolf Es ist schon Tradition, daB die Schering-AG zum Berliner Kongress fur Arzt liche Fortbildung ein Begleitsymposium zum Thema Schlafstorungen veran staltet und die Referate anschlieBend publiziert werden. Immel sollten bei diesen Symposien auch die praxisrelevanten Aspekte der Behandlung von Schlafstorungen dargestellt und diskutiert werden. Das ist im vorliegenden Band sicherlich auch der Fall. Doch gibt es in ihm kein Referat, in dem die allgemeinen Grundlagen der Behandlung von Schlafstorungen noch einmal systematisch dargestellt werden. Dariiber kann unter anderem in den Berichtsbanden der vorangegangenen Symposien nachgelesen werden. Praxis relevanz zeigt sich in den jeweiligen Referaten aber dennoch, und zwar indem Einzelaspekte aufgezeigt werden, spezielles Wissen fiir den behandelnden Arzt vertieft, und somit seine Expertenrolle als Therapeut gestarkt wird. So einfach die Behandlung von Schlafstorungen auf den ersten Blick auch erscheinen mag - bekanntlich kommen die Patienten ja schon mit einer ferti gen Diagnose in die Sprechstunde: "Herr Doktor, ich habe Schlafstorungen!" - so einfach ist sie dann doch nicht. Mit einem schnellen Griff zum Rezept block und mit der Verschreibung eines Schlafmittels ist es eben nicht getan. Schlafstorungen, so scheint es, werden immer noch nicht hinreichend emst genommen. Sie werden mit Blick auf die jeweiligen Ursachen allzu oft nicht adaquat behandelt, das heiBt allein mit Hypnotika oder anderen sedierenden und/oder schlafanstoBenden Psychopharmaka. Allzu oft fuhrt das zu iiber langen Einnahmezeiten, zur Chronifizierung der Schlafstorungen, zu Abhan gigkeitsentwicklungen, zu einer letztlich nicht hinreichenden Behandlung und damit zu Unzufriedenheit bei Patienten und Therapeuten.

Inhalt

Schlaf und zirkadiane Rhythmik.- Diagnose und Therapie von Schlafstörungen unter besonderer Berücksichtigung der Hypersomnien und Parasomnien.- Der Stellenwert der in der Behandlung von Schlafstörungen verwendeten Hypnotika.- Mißbrauch und Abhängigkeit von Schlafmitteln.- Benzodiazepine und Amnesie.- Anhang: Verzeichnis von Schlafambulanzen und Schlaflaboratorien mit der Möglichkeit der polysomnographischen Schlafdiagnostik.- Stichwortverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Schlafstörungen in der Praxis
Untertitel: Diagnostische und therapeutische Aspekte. Symposium zum 38. Deutschen Kongreß für Ärztliche Fortbildung Berlin 1989
Autor:
EAN: 9783663052548
ISBN: 978-3-663-05254-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 160g
Größe: H210mm x B148mm x T6mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1990

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen