Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

A Casa Nostra

  • Fester Einband
  • 206 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Was haben sie uns heute zu erzählen, die jungen italienischen Autoren? Schreiben sie über politische Zustände oder ziehen sie sich... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Was haben sie uns heute zu erzählen, die jungen italienischen Autoren? Schreiben sie über politische Zustände oder ziehen sie sich ins Private oder Lokale zurück? Die spannende Bestandsaufnahme eines überfälligen literarischen und gesellschaftlichen Aufbruchs in ein anderes Italien.

Eine neue Generation von Autoren beginnt ihre Stimme zu erheben: Sie schielen nicht mehr auf die angloamerikanische Großstadtliteratur oder erfinden noch einen weiteren Commissario, sondern beziehen sich auf die Erzähltraditionen des eigenen Landes und der sehr unterschiedlichen Regionen. Die Drogenszene von Neapel, Ausbeutung im Callcenter, ein langweiliges Provinznest, in dem die Großen der Weltpolitik und des Showgeschäfts herumspazieren - auch wenn ihre Geschichten und literarischen Formen ganz verschieden erscheinen, so eint diese Autoren die Erfahrung, in einem politisch und gesellschaftlich verwüsteten Italien aufgewachsen zu sein. Der Schriftsteller Nicola Lagioia spricht von seiner Heimat als einem Land mit einer "gelähmten Demokratie", das zurückgefallen sei in die "zweite Welt". Aber gerade aus dieser Erfahrung entstehe eine "starke und mutige Generation, die in der Lage sei, neu zu beginnen". Die Herausgeberinnen Paola Gallo und Dalia Oggero, seit vielen Jahren ausgewiesene Kennerinnen und Entdeckerinnen neuer italienischer Autoren, stellen die interessantesten und vielversprechendsten Schriftsteller unter 40 mit Texten vor, die allesamt hier erstmals auf Deutsch erscheinen: Mosaiksteine eines Italien jenseits von Klischees.

Autorentext

Paola Gallo und Dalia Oggero, beide in Turin geboren, sind Lektorinnen für italienische Literatur. Sie arbeiten seit beinahe zwanzig Jahren bei Giulio Einaudi Editore, dem wichtigsten Literaturverlag in Italien.

Produktinformationen

Titel: A Casa Nostra
Untertitel: Junge italienische Literatur
Editor:
EAN: 9783803132376
ISBN: 978-3-8031-3237-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Wagenbach
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 206
Gewicht: 378g
Größe: H223mm x B144mm x T22mm
Jahr: 2011
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen