Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

ISEA2010 RUHR

  • Fester Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die ISEA2010 RUHR, das 16. International Symposium on Electronic Art, gehört zu den wichtigsten internationalen Festivals für elek... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Die Auslieferung kann sich um einige Tage verzögern.

Beschreibung

Die ISEA2010 RUHR, das 16. International Symposium on Electronic Art, gehört zu den wichtigsten internationalen Festivals für elektronische Kunst. Im Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund präsentiert die ISEA2010 RUHR Ausstellung aktuelle Positionen der künstlerischen Auseinandersetzung mit Technologie und Wissenschaft. Die präsentierten Beiträge wurden aus den zur öffentlichen Ausschreibung eingereichten Vorschlägen von einer internationalen Jury ausgewählt. Teilnehmende Künstler: Natalie Bewernitz/Marek Goldowski, Aram Bartholl, Daniel Bisig, Tatsuo Unemi, Juliana Borinski, Martin John Callanan, Verena Friedrich, Terike Haapoja, Aernoudt Jacobs, Yunchul Kim, Soiichiro Mihara, Kazuhi Saita, Hiroko Mugibayashi, Krists Pudzens, Charles Stankievech, Barbara Sterk, Vladimir Todorovic, Herwig Weiser.

Produktinformationen

Titel: ISEA2010 RUHR
Untertitel: 16th International Symposium on Electronic Art
Editor:
Autor:
EAN: 9783868281576
ISBN: 978-3-86828-157-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Kehrer Verlag Heidelberg
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 592g
Größe: H235mm x B172mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.08.2010
Jahr: 2010
Auflage: 08.2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel