Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zeitschrift für Ethnologie und Ihre Hülfswissenschaften als Lehre vom Menschen in Seinen Beziehungen zur Natur und zur Geschichte, 1869, Vol. 1 (Classic Reprint)

  • Kartonierter Einband
  • 984 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Excerpt from Zeitschrift für Ethnologie und Ihre Hülfswissenschaften als Lehre vom Menschen in Seinen Beziehungen zur Natur und z... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Zeitschrift für Ethnologie und Ihre Hülfswissenschaften als Lehre vom Menschen in Seinen Beziehungen zur Natur und zur Geschichte, 1869, Vol. 1

Als man sich vor Jahren über den Zweck dieser merkwürdigen Nieder lassungen klar zu werden versuchte, geriethen bereits damals belesene Leute auf ähnliche, noch gegenwärtig existirende Constructioneu. Man erinnerte sich der charakteristischen Beschreibungen, der schönen Abbildungen, welche ein ein vor Allen aber der energische und ge lehrte Dumont über das an der Nordostspitze von Neu - Guinea befindliche papua-pfahldorf Derei (0° 51' 43 S. Br. Und 103° 39' 30 O. L. Nach d'urville) gegeben. "die Bewohner von Dorei sind, wie d'urville erzählt, "in vier am Wassermnde gelegenen Dörfern vertheilt; zwei davon befinden sich auf dem Nordufer des Hafens, die beiden anderen dagegen auf den Inseln mana-suari und Masmapi. Jedes Dorf begreiß 8 - 15 auf Fühlen errichtete Häuser in sich. Nun besteht ein jedes der Häuser aus einer Reihe von Zellen, es nimmt mehrere Familien in sich auf. Einige Häuser enthalten eine Doppelreihe von Zellen, die durch einen der ganzen Länge nach laufenden Gang in zwei Reihen geschieden werden. Diese völlig aus roh zugerichtetcm Holze erbauten Häuser lassen überall das Tageslicht hindurch und schwanken unter den Tritten des Besuchcnden. A. R. Wal. Lace, ein neuerer Bereiser des Landes der Paradiesvögel, schreibt über obigen Gegenstand: "die Häuser der Dörfer Mansinam und Doro! Stehen alle vollständig im Wasser und man gelangt auf langen, rohen Brücken zu ihnen. Sie sind sehr niedrig und besitzen 'ein Dach, das wie ein grosses.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Zeitschrift für Ethnologie und Ihre Hülfswissenschaften als Lehre vom Menschen in Seinen Beziehungen zur Natur und zur Geschichte, 1869, Vol. 1 (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780364991480
ISBN: 978-0-364-99148-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 984
Gewicht: 1289g
Größe: H229mm x B152mm x T52mm
Jahr: 2018

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel