Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

900 Jahre Kloster Lorch

  • Fester Einband
  • 199 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Anfänge Lorchs als staufisches Hauskloster, Grundherrschaft, Baubestand und bauliche Entwicklung des Klosters, aber auch Frage... Weiterlesen
20%
57.90 CHF 46.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Anfänge Lorchs als staufisches Hauskloster, Grundherrschaft, Baubestand und bauliche Entwicklung des Klosters, aber auch Fragen der Liturgie und die Lorcher Chorbücher sowie die Stauferrezeption in Lorch waren Themen einer vom Hauptstaatsarchiv Stuttgart, der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart und dem Württembergischen Geschichts- und Altertumsverein im September 2002 in Lorch veranstalteten Tagung. Ihre die Forschung in zahlreichen Aspekten ergänzenden und weiterführenden Ergebnisse werden in diesem hochwertig ausgestatteten Band präsentiert.

Autorentext
Felix Heinzer, Dr. theol. (1979), University of Fribourg/Switzerland; 1988-2005 Head of the Manuscript Department of Württembergische Landsbibliothek Stuttgart; since 2005 Professor of Mediaeval Latin at the University of Freiburg (Germany). He has published extensively on codicology and library history as well as on the history of mediaeval liturgy and monastic reform.

Produktinformationen

Titel: 900 Jahre Kloster Lorch
Untertitel: Eine staufische Gründung vom Aufbruch zur Reform
Editor:
EAN: 9783170182769
ISBN: 978-3-17-018276-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Kohlhammer
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 199
Gewicht: 1454g
Größe: H301mm x B230mm x T27mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen