Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

60 Methodische Übungen

  • Geheftet (Geh)
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der französische Komponist François René Gebauer (1773 1845) war eng mit der Geschichte der französischen Militärmusik und den Anf... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Der französische Komponist François René Gebauer (1773 1845) war eng mit der Geschichte der französischen Militärmusik und den Anfängen des Conservatoire de Musique verbunden. Die 60 Methodischen Übungen, erstmals 1798 erschienen, stehen ganz in der Tradition der französischen Methoden (Devienne, Hugot etc.). So wählte Gebauer die Duettform und formulierte zu jeder Übung Überschriften, aus denen sich seine Idee der methodischen Schritte ablesen lassen: Nach elementaren Übungen zu Beginn werden in der zweiten Hälfte die Spielfertigkeiten ausgebaut und ein fortschreitendes Musikverständnis entwickelt. Die Übungen decken ein breites Spektrum von Ton- über Artikulations- und Rhythmusübungen bis hin zu Verzierungen ab. Eine abwechslungsreiche Ergänzung für den Anfängerunterricht. Besetzung: 2 Flöten op. 31

Der französische Komponist und Fagottist François René Gebauer (1773 1845) und seine drei Brüder waren eng mit der Geschichte der französischen Militärmusik und den Anfän-gen des Conservatoire de Musique verbunden. Wie zu dieser Zeit üblich beherrschten die Holzbläser auch andere Instrumente dieser Familie und so ist es nicht außergewöhnlich, dass Gebauer vielleicht für seinen jüngeren Bruder eine Flötenschule schrieb, der bald auch Duos folgen sollten. Die 60 Methodischen Übungen, erstmals 1798 erschienen, stehen ganz in der Tradition der französischen Methoden (Devienne, Hugot etc.). So wählte Gebauer die Duettform und formulierte zu jeder Übung Überschriften, aus denen sich seine Idee der methodischen Schritte ablesen lassen: Nach elementaren Übungen zu Beginn werden in der zweiten Hälfte die Spielfertigkeiten ausgebaut und ein fortschreitendes Musikverständnis entwickelt. Die Übungen decken ein breites Spektrum von Ton- über Artikulations- und Rhythmusübungen bis hin zu Verzierungen ab. Eine abwechslungsreiche Ergänzung für den Anfängerunterricht. Schwierigkeitsgrad: 2

Zusammenfassung
Der französische Komponist François René Gebauer (17731845) war eng mit der Geschichte der französischen Militärmusik und den Anfängen des Conservatoire de Musique verbunden. Die 60 Methodischen Übungen, erstmals 1798 erschienen, stehen ganz in der Tradition der französischen Methoden (Devienne, Hugot etc.). So wählte Gebauer die Duettform und formulierte zu jeder Übung Überschriften, aus denen sich seine Idee der methodischen Schritte ablesen lassen: Nach elementaren Übungen zu Beginn werden in der zweiten Hälfte die Spielfertigkeiten ausgebaut und ein fortschreitendes Musikverständnis entwickelt. Die Übungen decken ein breites Spektrum von Ton- über Artikulations- und Rhythmusübungen bis hin zu Verzierungen ab. Eine abwechslungsreiche Ergänzung für den Anfängerunterricht. Besetzung: 2 Flöten op. 31

Produktinformationen

Titel: 60 Methodische Übungen
Untertitel: op. 31. 2 Flöten
Editor:
Komponist:
EAN: 9790001171519
Format: Geheftet (Geh)
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 261g
Größe: H303mm x B231mm
Veröffentlichung: 22.10.2013
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel