Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

55 zornige Monologe

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Welt des Theaters ist voll von Rebellen, Misanthropen und zur Raserei getriebenen Helden. »55 zornige Monologe«, der neueste B... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Welt des Theaters ist voll von Rebellen, Misanthropen und zur Raserei getriebenen Helden. »55 zornige Monologe«, der neueste Band der erfolgreichen Monologe-Reihe, versammelt Hass-Texte aus den wichtigsten Werken der Dramenliteratur, von der Antike bis zur Gegenwart, für Männer wie für Frauen. Einleitende Kommentare zu den Textauszügen bieten eine erste Orientierung zu Stück, Szene und Rolle. Ein Verzeichnis mit weiteren Rollenvorschlägen sowie ein Register, das nach Männer- und Frauenrollen sowie nach Stücken und Autoren geordnet ist, erleichtern den Überblick.

Die ideale Vorbereitung fürs Vorsprechen an Theatern und Schauspielschulen. Mit einleitenden Kommentaren zur schnellen Orientierung über Stück und Situation. Praktische Einführung in die Dramenliteratur auch für theaterinteressierte Laien.

Autorentext
Helmut Postel, geb. 1938, war lange Jahre an diversen Bühnen als Dramaturg tätig, zuletzt in leitender Funktion an den Theatern Oberhausen und Bonn.

Produktinformationen

Titel: 55 zornige Monologe
Untertitel: Zum Vorsprechen, Studieren und Kennenlernen
Editor:
EAN: 9783894876333
ISBN: 978-3-89487-633-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Henschel Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 197g
Größe: H218mm x B137mm x T14mm
Veröffentlichung: 01.02.2009
Jahr: 2009
Auflage: 1. Aufl. 02.2009
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen