Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

50 Jahre Internationale Atomenergie-Organisation IAEO

  • Kartonierter Einband
  • 218 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Rolle der IAEO bei der Bewältigung der großen Herausforderungen des nuklearen Zeitalters, vor denen die Menschheit heute steht... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Rolle der IAEO bei der Bewältigung der großen Herausforderungen des nuklearen Zeitalters, vor denen die Menschheit heute steht, wird in diesem Band erläutert: Bewahrung von Frieden und Sicherheit, gesicherter Betrieb von Nuklearanlagen und ihr Schutz vor terroristischen Angriffen, Sicherstellung radioaktiver Abfälle und ihre dauerhaft sichere Lagerung, Lösung der Energieprobleme der Zukunft, Umweltschutz, Zugang zu medizinischer Versorgung, zu verbesserter Ernährung und sauberem Trinkwasser. Die jüngsten Krisen im Iran, Irak, Nordkorea und Libyen sowie der Beitrag der IAEO zu ihrer Lösung werden ebenso untersucht wie das Reaktorunglück von Tschernobyl. Deutsche Fachleute aus Ministerien, der Wirtschaft, von Forschungseinrichtungen und der IAEO stellen die Kernaufgaben der IAEO in ihren wichtigsten Aspekten dar, allen voran das nukleare Sicherungssystem. Der Leser erfährt aber u.a. auch, wie Wissenschaftler der IAEO die Schlafkrankheit und die Malaria bekämpfen, wie sie bestimmen können, wie lange ein Brunnen frisches Wasser führt und wie sie Reispflanzen resistent gegen Salzwasser machen - Beispiele, die anschaulich erläutern, warum die IAEO auch für Entwicklungsländer von Bedeutung ist. Weitere Informationen finden Sie unter http://dirk.schriefer.org

Autorentext
Walter Sandtner, geb. 1943 in Rosenheim, aufgewachsen in München. Studium der Rechtswissenschaft in München, Paris (ENA) und USA (Harvard). 40 Jahre Ministerialdienst, meist im internationalen und Energiebereich. Von 1996 bis zur Pensionierung im Oktober 2008 Leiter des Referats "Internationale Kernenergieorganisationen, Reaktorsicherheitsforschung", davon 1998 bis 2008 im Bonner Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi). Anschliessend anderthalb Jahre im Rahmen eines EU-Energieprojektes in Baku, Aserbaidschan. Zahlreiche Aufsätze und Vorträge, vor allem über Verfassungs- und Energiefragen; Interesse an Politik, Wirtschaft, Geschichte, Philosophie, Literatur, Poesie.- Ehrenkurator des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme (FhG/ISE) in Freiburg seit Juli 1996.

Klappentext

Die Rolle der IAEO bei der Bewältigung der großen Herausforderungen des nuklearen Zeitalters, vor denen die Menschheit heute steht, wird in diesem Band erläutert: Bewahrung von Frieden und Sicherheit, gesicherter Betrieb von Nuklearanlagen und ihr Schutz vor terroristischen Angriffen, Sicherstellung radioaktiver Abfälle und ihre dauerhaft sichere Lagerung, Lösung der Energieprobleme der Zukunft, Umweltschutz, Zugang zu medizinischer Versorgung, zu verbesserter Ernährung und sauberem Trinkwasser. Die jüngsten Krisen im Iran, Irak, Nordkorea und Libyen sowie der Beitrag der IAEO zu ihrer Lösung werden ebenso untersucht wie das Reaktorunglück von Tschernobyl. Deutsche Fachleute aus Ministerien, der Wirtschaft, von Forschungseinrichtungen und der IAEO stellen die Kernaufgaben der IAEO in ihren wichtigsten Aspekten dar, allen voran das nukleare Sicherungssystem. Der Leser erfährt aber u.a. auch, wie Wissenschaftler der IAEO die Schlafkrankheit und die Malaria bekämpfen, wie sie bestimmen können, wie lange ein Brunnen frisches Wasser führt und wie sie Reispflanzen resistent gegen Salzwasser machen - Beispiele, die anschaulich erläutern, warum die IAEO auch für Entwicklungsländer von Bedeutung ist. Weitere Informationen finden Sie unter http://dirk.schriefer.org

Produktinformationen

Titel: 50 Jahre Internationale Atomenergie-Organisation IAEO
Untertitel: Ein Wirken für Frieden und Sicherheit im nuklearen Zeitalter
Editor:
EAN: 9783832924652
ISBN: 978-3-8329-2465-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 218
Gewicht: 330g
Größe: H228mm x B154mm x T17mm
Jahr: 2006

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel