Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

5. Kempener Literaturwettbewerb - Lass uns Kristalle pflücken

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Lass uns Kristalle pflücken" - in der Anthologie des 5. Kempener Literaturwettbewerbs glitzern viele Kristalle, Kristalle der Spr... Weiterlesen
20%
8.50 CHF 6.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

"Lass uns Kristalle pflücken" - in der Anthologie des 5. Kempener Literaturwettbewerbs glitzern viele Kristalle, Kristalle der Sprache. Wieder einmal durfte die Jury die schönsten Kristalle aus zahlreichen Einsendungen pflücken. Kinder, Jugendliche und Erwachsene beteiligten sich rege und schrieben ihre prosaischen und lyrischen Texte nieder. So trifft der Leser auf ein zukunftsweisendes Orakel, das über das Leben junger Menschen bestimmt, auf die Absurdität einer Fußballweltmeisterschaft, während ein elfjähriger Junge in den Favelas Brasiliens um sein Leben bangt. An Aktualität kaum zu übertreffen muss Melly in ihren Springerstiefeln um ihr Leben laufen - und das mit einem Türken, der von ihren rechtsorientierten Freunden bedroht wird. Die Kahlgeschorenen verstehen die Welt nicht mehr, doch am Ende sind wir alle nur Menschen. Und so kann man schließlich in einem Gedicht ganz unversehens auf sein Glück treffen, in der bittersten Kälte Eis schmelzen lassen, und muss doch Acht geben, nicht baden zu gehen. Jeder Text in dieser Anthologie glitzert auf seine eigene Weise und hat es verdient, gelesen zu werden.

Autorentext
Hans-Jürgen van der Gietharbeitete als Lehrer für Deutsch, Geschichte, Sozialwissenschaften, Erdkunde, Politik und Sport. Heute widmet er sich ganz dem Schreiben von Kinderromanen, Fachbüchern und Unterrichtsmaterialien sowie der Produktion von Musik-CDs.

Klappentext

"Lass uns Kristalle pflücken" - in der Anthologie des 5. Kempener Literaturwettbewerbs glitzern viele Kristalle, Kristalle der Sprache. Wieder einmal durfte die Jury die schönsten Kristalle aus zahlreichen Einsendungen pflücken. Kinder, Jugendliche und Erwachsene beteiligten sich rege und schrieben ihre prosaischen und lyrischen Texte nieder. So trifft der Leser auf ein zukunftsweisendes Orakel, das über das Leben junger Menschen bestimmt, auf die Absurdität einer Fußballweltmeisterschaft, während ein elfjähriger Junge in den Favelas Brasiliens um sein Leben bangt. An Aktualität kaum zu übertreffen muss Melly in ihren Springerstiefeln um ihr Leben laufen - und das mit einem Türken, der von ihren rechtsorientierten Freunden bedroht wird. Die Kahlgeschorenen verstehen die Welt nicht mehr, doch am Ende sind wir alle nur Menschen. Und so kann man schließlich in einem Gedicht ganz unversehens auf sein Glück treffen, in der bittersten Kälte Eis schmelzen lassen, und muss doch Acht geben, nicht baden zu gehen. Jeder Text in dieser Anthologie glitzert auf seine eigene Weise und hat es verdient, gelesen zu werden.

Produktinformationen

Titel: 5. Kempener Literaturwettbewerb - Lass uns Kristalle pflücken
Untertitel: 5. Kempener Literaturwettbewerb 2015
Editor:
EAN: 9783867406628
ISBN: 978-3-86740-662-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Buch Verlag Kempen
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 257g
Größe: H233mm x B167mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.11.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1., Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen