Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

5 internetklassen. www.sfd.at

  • Kartonierter Einband
  • 151 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
welche positionen nehmen autorinnen und autoren in der auseinandersetzung mit neuen medien ein? entwickelt sich eine literarische ... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

welche positionen nehmen autorinnen und autoren in der auseinandersetzung mit neuen medien ein? entwickelt sich eine literarische ästhetik, welche die schwerkraft der digitalen medien produktiv zu nutzen versteht? welche didaktischen perspektiven erschließen sich der literatur durch das internet?seit 1997 arbeitet die schule für dichtung (sfd) an der realisierung einer virtuellen akademie. h.c. artmann, christian ide hinze, orhan kipcak, marlene streeruwitz und anne tardos konzipierten die ersten internet-klassen.der vorliegende band gibt einblick in fünf virtuelle klassenzimmer dokumentiert aufgabenstellungen, lösungsversuche, vorlesungen und diskussionen.

Autorentext

orhan kipcak, leiter der sfd-internetakademie, mediendesigner und -autor, realisiert seit 1989 mit seiner firma adm zahlreiche cd-rom- und internetgestützte multimediaprojekte, unterrichtstätigkeit (universität für angewandte kunst, wien, tu-graz) barbara ruhsmann, studium der germanistik in wien, seit 1998 wissenschaftliche mitarbeiterin der sfd.

Produktinformationen

Titel: 5 internetklassen. www.sfd.at
Untertitel: www.sfd.at
Editor:
EAN: 9783851654387
ISBN: 978-3-85165-438-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Passagen Verlag Ges.M.B.H
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 151
Gewicht: 222g
Größe: H210mm x B130mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.10.2000
Jahr: 2000

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen