Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

310er v. Chr

Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: 310 v. Chr., 311 v. Chr., 312 v. Chr., 313 v. Chr., 314 v. Chr., 315 v. Chr., 316 v. Chr.,... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 25 Seiten  Weitere Informationen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: 310 v. Chr., 311 v. Chr., 312 v. Chr., 313 v. Chr., 314 v. Chr., 315 v. Chr., 316 v. Chr., 317 v. Chr., 318 v. Chr., 319 v. Chr., Via Appia, Schlacht von Gabiene, Schlacht von Gaza, Schlacht von Paraitakene, Belagerung von Megalopolis, Schlacht von Kretopolis, Schlacht von Byzantion, Schlacht von Orkynia, Schlacht am Kopratas, Schlacht am Himeras, Via Appia Antica, Aqua Appia, Schlacht am Vadimonischen See, Schlacht von Lautulae. Auszug: Die Schlacht bei Gabiene war ein militärischer Zusammenstoß im heutigen Iran in der Nähe von Isfahan. Sie fand vermutlich in den Wintermonaten des Jahres 316 v. Chr. statt in der zweiten Hälfte des 4. vorchristlichen Jahrhunderts. Als finale Konfrontation des zweiten Diadochenkrieges gehört die Schlacht zu den historischen Ereignissen im Zeitalter der Diadochen, welches auf den Tod Alexanders des Großen 323 v. Chr. gefolgt war. Sie entschied den Machtkampf im asiatischen Teil des Alexanderreichs zwischen den mächtigen Generälen Antigonos Monophthalmos und Eumenes. Obwohl sich die Gegner auf dem Schlachtfeld in einem Unentschieden trennten, konnte Antigonos dennoch über Eumenes triumphieren, nachdem dieser von seinen eigenen Männern verraten wurde. Seit dem Tod Alexanders im Jahr 323 v. Chr. befanden sich dessen Generäle, Nachfolger (Diadochen) genannt, in einem unablässigen Kampf um die Vorherrschaft in dessen Weltreich. Seit 319 v. Chr. führten sie den zweiten Diadochenkrieg, indem die Koalition zwischen Kassander und Antigonos Monophthalmos gegen die des Reichsregenten Polyperchon und dem Verteidiger des Königtums Eumenes stand. Während Kassander und Polyperchon in Europa kämpften rangen Antigonos und Eumenes auf asiatischem Boden um die Macht. Dabei verfolgte Antigonos seinen Gegner durch die Länder Kleinasiens, Syriens, Palästinas und des Zweistromlandes bis nach Zentralpersien hinein, dem heutigen Iran. Aus einem ersten Treffen am Kopratas-Fluss ging Eumenes siegreich hervor. Die erste große Schlacht auf der Ebene von Paraitakene im Herbst 316 v. Chr. endete mit einem Unentschieden, worauf sich Antigonos zunächst in das untere Medien zurückzog und Eumenes seine Truppen in die Landschaft Gabiene führte, um sie dort zu erholen. Als Eumenes darauf sein Heer aufteilte, um es in die nah gelegenen Winterlager zu führen erkannte Antigonos darin eine Chance, mit einer schnell ausgeführten Offensive in den ersten Winterwochen 316 v. Chr. seinen Gegner erneut und unvor

Produktinformationen

Titel: 310er v. Chr
Untertitel: 310 v. Chr., 311 v. Chr., 312 v. Chr., 313 v. Chr., 314 v. Chr., 315 v. Chr., 316 v. Chr., 317 v. Chr., 318 v. Chr., 319 v. Chr., Via Appia, Schlacht von Gabiene, Schlacht von Gaza, Schlacht von Paraitakene, Belagerung von Megalopolis
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781233213726
ISBN: 978-1-233-21372-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Arithmetik & Algebra
Anzahl Seiten: 25
Gewicht: 70g
Größe: H249mm x B189mm x T15mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen