Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

300 Jahre Sophienkirche in Berlin

  • Fester Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Vorliegende Publikation versammelt Beiträge zur Geschichte und Gegenwart des evangelischen Gotteshauses in Berlin-Mitte. 171... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Vorliegende Publikation versammelt Beiträge zur Geschichte und Gegenwart des evangelischen Gotteshauses in Berlin-Mitte. 1713 eingeweiht, wurde es nach seiner Stifterin Königin Sophie Louise, der dritten Gemahlin von Friedrich I., benannt. Herausgeber Clemens Krause lässt unterschiedlichste Stimmen zu Wort kommen, die heute mit der Sophiengemeinde verbunden sind oder ihr nahe stehen. Die Bau- und Gemeindegeschichte ist ebenso Thema wie das dunkelste Kapitel der Kirche unter dem NS-Regime. In der DDR Heimstatt für viele Aufbegehrende, hat die Gemeinde nach der Wiedervereinigung einen grundlegenden Wandel durchlaufen und in der Spandauer Vorstadt längst wieder eine zentrale religiöse und kulturelle Stellung erlangt.

Produktinformationen

Titel: 300 Jahre Sophienkirche in Berlin
Untertitel: 1713-2013
Editor:
EAN: 9783865687210
ISBN: 978-3-86568-721-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Imhof Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 963g
Größe: H246mm x B177mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.05.2013
Jahr: 2013
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel