Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

25 Jahre Forschungsverbund 1984-2009. "Archäologie und Geschichte des ersten Jahrtausends in Südwestdeutschland" an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau

Der als Rechenschaftsbericht des Forschungsverbundes gedachte Band enthält sieben Gliederungspunkte. Auf die Darstellung der... Weiterlesen
Kartonierter Einband, 238 Seiten  Weitere Informationen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Der als Rechenschaftsbericht des Forschungsverbundes gedachte Band enthält sieben Gliederungspunkte. Auf die Darstellung der Zielsetzungen des Forschungsverbundes im Jahr 2009 folgen eine Übersicht über die beteiligten Institute und Personen im Lauf der Zeit sowie Daten und Texte zur Geschichte des Forschungsverbundes. Ein großes Kapitel befaßt sich mit den einzelnen Forschungsprojekten, die von urgeschichtlicher Archäologie über provinzialrömische Untersuchungen wie Badenweiler, Heitersheim und Sontheim bis zu frühmittelalterlichen und hochmittelalterlichen Forschungen reichen. Für das Frühmittelalter standen die Erforschung spätantiker Höhensiedlungen wie des Zähringer Burgberges, montanarchäologische Themen und Reihengräberfelder im Mittelpunkt, bezüglich des Hochmittelalters ging es beispielsweise um Burgen und personales Beziehungsgefüge des Breisgaus und frühe Alamannen. An weiteren Aktivitäten sind ein Sonderforschungsbereich, ein Graduiertenkolleg, zwei Zeitschriften, zwei Schriftenreihen, die Mitarbeit am Reallexikon für Germanische Altertumskunde, achtzehn Tagungen und Kolloquien sowie zahlreiche Vortragsveranstaltungen zu nennen. The volume represents a progress report of the research network and consists of seven chapters. The presentation of the research aims of the research network in 2009 is followed by an overview of institutes and persons involved in the course of time as well as dates and texts on the history of the research network. A major chapter deals with individual research projects covering a spectrum from prehistoric archaeology over provincial Roman investigations such as Badenweiler, Heitersheim, and Sontheim down to Early Medieval and High Medieval topics. For the Early Middle Ages the focus of interest was laid on Late Antique hilltop settlements such as the Zähringer Burgberg, questions of montane archaeology, and row cemeteries, with regard to the High Middle Ages research was done e.g. on castles and the system of personal relations in the Breisgau area and on the early Alamanni. Other activities included a Collaborative Research Centre, a post graduate program, two periodicals, two book series, cooperation in the production of the Reallexikon für Germanische Altertumskunde, eighteen meetings and colloquiums as well as numerous additional lectures.

Produktinformationen

Titel: 25 Jahre Forschungsverbund 1984-2009. "Archäologie und Geschichte des ersten Jahrtausends in Südwestdeutschland" an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau
Untertitel: Sonderband
Editor: Sebastian Brather Dieter Geuenich Alexander Heising Christoph Huth Heinz Krieg Hans Ulrich Nuber Gabriele Seitz Heiko Steuer Thomas Zotz
EAN: 9783896467850
ISBN: 978-3-89646-785-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VML Verlag Marie Leidorf
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 238
Gewicht: 456g
Größe: H218mm x B149mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.11.2010
Jahr: 2010

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen