Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

20 Probleme aus dem Schuldrecht

Die wichtigsten Streitfragen des BGB Schuldrecht Besonderer Teil (Kaufvertrag, Schenkung, Mietvertrag etc.) in einer Gegenüberstel... Weiterlesen
Fester Einband, 78 Seiten  Weitere Informationen
20%
22.50 CHF 18.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Die wichtigsten Streitfragen des BGB Schuldrecht Besonderer Teil (Kaufvertrag, Schenkung, Mietvertrag etc.) in einer Gegenüberstellung der Meinungen und ihrer Argumente.

Die in der Schriftenreihe " Klausurprobleme " bewährte Darstellungsart ist auch bei der Neuauflage für diesen Band unverändert geblieben. Neben den "klassischen" schuldrechtlichen Problemen des Besonderen Teils aus den Themenbereichen Kaufrecht , Schenkung , Mietvertragsrecht , Darlehen und Werkvertrag fließen insbesondere Problemgestaltungen zum Leasing und Factoring in die Darstellung mit ein. Die jeweiligen Probleme werden jeweils anhand eines Beispielfalles erklärt, die in Lehre und Rechtsprechung dazu vertretenen Meinungen einander gegenübergestellt, die sie tragenden Argumente in aller Kürze herausgearbeitet und anhand weiterer Beispielfälle erprobt. Auf diese Weise lernt der Student, die verschiedenen Meinungen und Argumente gegeneinander abzuwägen, sich für eine eigene Lösung zu entscheiden und diese sachgerecht zu begründen. Eine solche Begründung - und nicht nur das Ergebnis - ist entscheidend für die Bewertung einer Klausur, einer Hausarbeit oder eines Vortrags. Hilfreich bei der Bearbeitung einer Hausarbeit sind insbesondere die umfassenden Rechtsprechungs- und Schrifttumsnachweise, die auf den aktuellsten Stand gebracht wurden. Zur Vorbereitung auf die Klausur gibt dieser Band die Sicherheit, mit dem Erlernen der hier geschilderten Problemstände die wesentlichen Bereiche des BGB Schuldrecht Besonderer Teil abgedeckt zu haben. Autor: Dr. Holger Sutschet ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Trier. Begründet wurde das Werk von Prof. Dr. Peter Marburger .

Klappentext

Die in der Schriftenreihe „"
bewährte Darstellungsart ist auch bei der Neuauflage
für diesen Band unverändert geblieben. Neben den
„klassischen" schuldrechtlichen Problemen des
Besonderen Teils aus den Themenbereichen >Kaufrecht, >Schenkung,
,
und

fließen
insbesondere Problemgestaltungen zum >Leasing und >Factoring in die
Darstellung mit ein. Die jeweiligen Probleme werden jeweils anhand
eines Beispielfalles erklärt, die in Lehre und Rechtsprechung
dazu vertretenen Meinungen einander gegenübergestellt, die sie
tragenden Argumente in aller Kürze herausgearbeitet und anhand
weiterer Beispielfälle erprobt. Auf diese Weise lernt der
Student, die verschiedenen Meinungen und Argumente gegeneinander
abzuwägen, sich für eine eigene Lösung zu
entscheiden und diese sachgerecht zu begründen. Eine solche
Begründung - und nicht nur das Ergebnis -
ist entscheidend für die Bewertung einer Klausur, einer
Hausarbeit oder eines Vortrags.

Hilfreich bei der Bearbeitung einer Hausarbeit sind insbesondere die
umfassenden Rechtsprechungs- und Schrifttumsnachweise, die auf den
aktuellsten Stand gebracht wurden. Zur Vorbereitung auf die Klausur
gibt dieser Band die Sicherheit, mit dem Erlernen der hier
geschilderten Problemstände die wesentlichen Bereiche des >BGB
Schuldrecht Besonderer Teil abgedeckt zu haben.



ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der
Universität Trier.
Begründet wurde das Werk von >Prof. Dr. Peter Marburger.



Zusammenfassung
Die in der Schriftenreihe „Klausurprobleme“ bewährte Darstellungsart ist auch bei der Neuauflage für diesen Band unverändert geblieben. Neben den „klassischen“ schuldrechtlichen Problemen des Besonderen Teils aus den Themenbereichen Kaufrecht, Schenkung, Mietvertragsrecht, Darlehen und Werkvertrag fließen insbesondere Problemgestaltungen zum Leasing und Factoring in die Darstellung mit ein. Die jeweiligen Probleme werden jeweils anhand eines Beispielfalles erklärt, die in Lehre und Rechtsprechung dazu vertretenen Meinungen einander gegenübergestellt, die sie tragenden Argumente in aller Kürze herausgearbeitet und anhand weiterer Beispielfälle erprobt. Auf diese Weise lernt der Student, die verschiedenen Meinungen und Argumente gegeneinander abzuwägen, sich für eine eigene Lösung zu entscheiden und diese sachgerecht zu begründen. Eine solche Begründung – und nicht nur das Ergebnis – ist entscheidend für die Bewertung einer Klausur, einer Hausarbeit oder eines Vortrags. Hilfreich bei der Bearbeitung einer Hausarbeit sind insbesondere die umfassenden Rechtsprechungs- und Schrifttumsnachweise, die auf den aktuellsten Stand gebracht wurden. Zur Vorbereitung auf die Klausur gibt dieser Band die Sicherheit, mit dem Erlernen der hier geschilderten Problemstände die wesentlichen Bereiche des BGB Schuldrecht Besonderer Teil abgedeckt zu haben. Autor: Dr. Holger Sutschet ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Trier. Begründet wurde das Werk von Prof. Dr. Peter Marburger.

Produktinformationen

Titel: 20 Probleme aus dem Schuldrecht
Untertitel: Besonderer Teil I
Andere: Peter Marburger Holger Sutschet
EAN: 9783800640799
ISBN: 978-3-8006-4079-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Vahlen F.
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 78
Jahr: 2006
Auflage: 6., neu bearbeitete Auflage
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen