Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

2 x Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 327 Seiten
2012 ein Jahr mit zahlreichen Jubiläen zentraler Wegmarken der innerdeutschen Beziehungen: die Unterzeichnung des Grundlagenvertra... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

2012 ein Jahr mit zahlreichen Jubiläen zentraler Wegmarken der innerdeutschen Beziehungen: die Unterzeichnung des Grundlagenvertrages vor 40 Jahren, der Staatsbesuch Erich Honeckers in Bonn und die Rede Ronald Reagans bei der 750-Jahr-Feier in Berlin vor 25 Jahren. Grund genug, an wichtige Stationen der deutsch-deutschen Geschichte vor dem Hintergrund des europäischen und globalen Kontextes zu erinnern. Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, der Berliner Landesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR und die Deutsche Gesellschaft e.V. realisierten 2012 eine achtteilige Veranstaltungsreihe mit Wissenschaftlern, Zeitzeugen, Publizisten und Journalisten. Der vorliegende Band will dazu beitragen, den öffentlichen Diskussionsprozess weiter zu befördern und die notwendige Debatte zu vertiefen.

Autorentext
Andreas H. Apelt: Jahrgang 1958; Studium der Geschichte und Germanistik in Berlin; 1988/89 Gärtner, Hausmeister, Journalist; Oktober 1989 Mitbegründer der Partei Demokratischer Aufbruch, 1990 deren Landesvorsitzender in Berlin; 1991-2006 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin; 1990 Mitgründer und heute Bevollmächtigter der Deutschen Gesellschaft - Verein zur Förderung politischer, kultureller und sozialer Beziehungen in Europa; 2009 Promotion zum Dr. phil. in Chemnitz.

Klappentext

2012 - ein Jahr mit zahlreichen Jubiläen zentraler Wegmarken der innerdeutschen Beziehungen: die Unterzeichnung des Grundlagenvertrages vor 40 Jahren, der Staatsbesuch Erich Honeckers in Bonn und die Rede Ronald Reagans bei der 750-Jahr-Feier in Berlin vor 25 Jahren. Grund genug, an wichtige Stationen der deutsch-deutschen Geschichte vor dem Hintergrund des europäischen und globalen Kontextes zu erinnern. Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, der Berliner Landesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR und die Deutsche Gesellschaft e.V. realisierten 2012 eine achtteilige Veranstaltungsreihe mit Wissenschaftlern, Zeitzeugen, Publizisten und Journalisten. Der vorliegende Band will dazu beitragen, den öffentlichen Diskussionsprozess weiter zu befördern und die notwendige Debatte zu vertiefen.

Produktinformationen

Titel: 2 x Deutschland
Untertitel: Innerdeutsche Beziehungen 1972-1990
Editor:
EAN: 9783898129619
ISBN: 978-3-89812-961-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mitteldeutscher Verlag
Anzahl Seiten: 327
Gewicht: 440g
Größe: H221mm x B144mm x T30mm
Veröffentlichung: 26.04.2013
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen