Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

2. Fachtagung Säuglings- und Kleinkinderschwimmen

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In einem zweijährigen Turnus lädt die Deutsche Schwimmjugend zur Fachtagung Säuglings- und Kleinkinderschwimmen ei... Weiterlesen
20%
11.50 CHF 9.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In einem zweijährigen Turnus lädt die Deutsche Schwimmjugend zur Fachtagung Säuglings- und Kleinkinderschwimmen ein. Diese richtet sich an bereits zertifizierte Kursleiter und solche, die schon viel Erfahrung im Umgang mit Babies im Wasser haben. Diese Dokumentation zeichnet die Fachtagung 2001 in Frankfurt nach. Sie soll allen Teilnehmern die Möglichkeit geben, die behandelten Themen "en dntail" nachzulesen. Allen Interessierten, die nicht an der Fachtagung 2001, teilgenommen haben, bietet sie die Möglichkeit, sich einen Einblick in neue Erkenntnisse zur Thematik zu verschaffen und sich persönlich weiterzubilden. Dr. Lilli Ahrendt stellt Ergebnisse einer Studie zur elterlichen Einstellung gegenüber dem Säuglingsschwimmen vor. Prof. Dr. Neuhäuser präsentiert entwicklungsneurologische Grundlagen der frühkindlichen Motorik. Reiner Cherek behandelt das Thema Körperwahrnehmung und Materialerfahrung im Wasser. Ute Jenner berichtet über die Wasservertrautheit von Kindern. Gabriela Sciortino steuert interessante Aspekte zum Singen beim Säuglingsschwimmen bei. Katharina Schadel beschäftigt sich mit dem "Babybaden" in der Schweiz. Vorwort von Olav Spahl.

Klappentext

In einem zweijährigen Turnus lädt die Deutsche Schwimmjugend zur Fachtagung Säuglings- und Kleinkinderschwimmen ein. Diese richtet sich an bereits zertifizierte Kursleiter und solche, die schon viel Erfahrung im Umgang mit Babies im Wasser haben. Diese Dokumentation zeichnet die Fachtagung 2001 in Frankfurt nach. Sie soll allen Teilnehmern die Möglichkeit geben, die behandelten Themen "en détail" nachzulesen. Allen Interessierten, die nicht an der Fachtagung 2001, teilgenommen haben, bietet sie die Möglichkeit, sich einen Einblick in neue Erkenntnisse zur Thematik zu verschaffen und sich persönlich weiterzubilden. Dr. Lilli Ahrendt stellt Ergebnisse einer Studie zur elterlichen Einstellung gegenüber dem Säuglingsschwimmen vor. Prof. Dr. Neuhäuser präsentiert entwicklungsneurologische Grundlagen der frühkindlichen Motorik. Reiner Cherek behandelt das Thema Körperwahrnehmung und Materialerfahrung im Wasser. Ute Jenner berichtet über die Wasservertrautheit von Kindern. Gabriela Sciortino steuert interessante Aspekte zum Singen beim Säuglingsschwimmen bei. Katharina Schadel beschäftigt sich mit dem "Babybaden" in der Schweiz. Vorwort von Olav Spahl.

Produktinformationen

Titel: 2. Fachtagung Säuglings- und Kleinkinderschwimmen
Editor:
EAN: 9783831132317
ISBN: 978-3-8311-3231-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 94g
Größe: H216mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2002

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen