Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

1969

  • Fester Einband
  • 645 Seiten
Nach Überwindung der Rezession und erfolgreicher Umsetzung wesentlicher Reformvorhaben wie der Notstandsgesetzgebung und der Finan... Weiterlesen
20%
87.00 CHF 69.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Nach Überwindung der Rezession und erfolgreicher Umsetzung wesentlicher Reformvorhaben wie der Notstandsgesetzgebung und der Finanz- und Haushaltsreform traten im Laufe des Jahres 1969 die inhaltlichen Gegensätze innerhalb der Großen Koalition wieder deutlicher hervor. Die Koalitionspartner bewerteten etwa die Bedrohung von links durch die Studentenbewegung und von rechts durch die NPD und rechtsextremistische Publikationen unterschiedlich. Außenpolitisch blieben die Unterzeichnung des Nichtverbreitungsabkommens sowie der Umgang mit den Staaten der Dritten Welt, die die DDR anerkannten, auf der Tagesordnung. Nach der Bundestagswahl im Herbst fand außerdem der Wechsel zur sozial-liberalen Koalition unter Willi Brandt nach 20 Jahren CDU-geführten Bundesregierungen statt.

Autorentext
Hartmut Weber ist Präsident des Bundesarchivs, Koblenz.

Produktinformationen

Titel: 1969
Editor:
EAN: 9783486717273
ISBN: 978-3-486-71727-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, de Oldenbourg
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 645
Gewicht: 1353g
Größe: H246mm x B174mm x T45mm
Jahr: 2012
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen