Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

19681978

Janick Marina Schaufelbuehl ist zurzeit als Research Fellow an der University of Georgetown in Washington DC sowie an der Universi... Weiterlesen
Kartonierter Einband, 333 Seiten  Weitere Informationen
20%
49.00 CHF 39.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Janick Marina Schaufelbuehl ist zurzeit als Research Fellow an der University of Georgetown in Washington DC sowie an der Universität Bern tätig, wo sie an einem Projekt zu 68 in der Schweiz mitarbeitet.

Klappentext

Entgegen einem weit verbreiteten Vorurteil hat es sehr wohl ein 68 in der Schweiz gegeben. Zwischen 1968 und 1978 erlebte die Schweiz ein Jahrzehnt wichtiger sozialer, politischer, kultureller Umbrche und war Teil des weltweiten Protestzyklus.
In diesem Band wird die politische und soziale Geschichte dieser Jahre erstmals systematisch und ber einen lokalen Fokus hinausgehend analysiert. Eine umfassend angelegte Einleitung und ein ausfhrlicher Schlussartikel bieten den ereignisgeschichtlichen und theoretischen Rahmen fr innovative Studien zur Neuen Frauenbewegung, zur internationalen Solidaritt mit Vietnam oder Portugal und zu verschiedenen Manifestationen der Gegenkultur, so zum Beispiel dem neuen Schweizer Film oder Aussteigerkommunen.



Inhalt
* Brigitte Studer, Janick Marina Schaufelbuehl: Einleitung: Die 68er Bewegung in der Schweiz * Teil 1 / Partie 1 Die schweizerische 68er Bewegung im Kontext der globalen Protestwelle / Le mouvement suisse de 68 dans le contexte de la vague mondiale de protestation Brigitte Studer: Die 1968er Bewegung Prinzipien und Praktiken * Bernard Pudal: Le moment 68 en France (lments de problmatique) * Michelle Zancarini-Fournel: lments de comparaison France-Italie dans les annes 68: temporalits et jeux dchelle * Marcia Tolomelli: 1968 in Italien und der Bundesrepublik Deutschland * Teil 2 / Partie 2 Die internationale Solidaritt als politisches Engagement / La solidarit internationale comme engagement politiqueNuno Pereira: La solidarit internationale comme engagement politique * Manuel Schr: Wie entwickeln wir die Dritte Welt? Kontinuitten und Brche im Entwicklungsverstndnis um 1968 in der Schweiz * Konrad J. Kuhn: Der Kampf der Entrechteten dort ist unser Kampf hier! Entwicklungspolitisches Engagement und internationale Solidaritt in der Schweiz * Marc Griesshammer: Die Vietnamsolidaritt in der Schweiz (19651974) * Nicole Peter: Die Utopie ist ein Teil der Wirklichkeit. Implikationen des schweizerischen Drittweltdiskurses der 1960er Jahre * Nuno Pereira: Le mouvement suisse de 68 et le Portugal: de la dictature la rvolution (19621975) * Marcel Dreier: Afrikanische Befreiungsbewegungen und die antiimperialistische Solidarittsbewegung in der Schweiz * Teil 3 / Partie 3 Die Geschlechterbeziehungen im Fokus der 68er Bewegungen/ Les rapports de genre au centre des mouvements de 68Renate Schr: Die Geschlechterbeziehungen im Fokus der 68er Bewegungen * Monica Kalt: Nestl ttet Babys! Ttet Nestl Babys? * Sarah Kiani: Entre unit et fragmentation: le mouvement no-fministe en Suisse et lenjeu de sa coordination nationale (19701980) * Renate Schr: Der Schweizerische Frauenkongress und der Antikongress von 1975: Mobilisierungshhepunkt der Neuen Frauenbewegung * Carole Villiger: Formes dintervention du Mouvement de Libration des Femmes de Genve dans lespace public (19711980) * Teil 4 / Partie 4 68 in der Schweiz: Gegenkultur und Reaktion des Establishments / 68 en Suisse: contre-culture et raction du pouvoir en place Janick Marina Schaufelbuehl: Einleitung/Introduction * Stefan Bittner: Die romantische Wende nach 1968. Das Beispiel der Schweizer Aussteiger-Gruppierung Brgltli * Ariane Tanner: Spartakus Hydra Longo ma: eine transnationale 68er Geschichte * Maria Tortajada: 68 et lhistoire du nouveau cinma suisse * Gioia dal Molin: Kunst & Politik die Zrcher Produzentengalerie Produga * Sarah Minguet: Les autorits universitaires lausannoises face aux mouvements tudiants de 68: lobsession du contrle * Jean Batou: Conclusion: Quand le monde sinvite en Suisse. Les annes 68 au pays de Guillaume Tell

Produktinformationen

Titel: 19681978
Untertitel: Ein bewegtes Jahrzehnt in der Schweiz Une décennie mouvementée en Suisse
Andere: Nuno Pererira Renate Schär
Editor: Janick M Schaufelbuehl
EAN: 9783034009744
ISBN: 978-3-0340-0974-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Chronos
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 333
Gewicht: 543g
Größe: H227mm x B156mm x T30mm
Jahr: 2009
Auflage: 20.10.2009
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen