Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zur (neuen) Wohnungsfrage

  • Kartonierter Einband
  • 174 Seiten
Bezahlbaren Wohnraum zu finden ist für viele Menschen in den Städten hierzulande zu einem schier unlösbaren Problem geworden. Trot... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Bezahlbaren Wohnraum zu finden ist für viele Menschen in den Städten hierzulande zu einem schier unlösbaren Problem geworden. Trotz der 2013 verkündeten Mietpreisbremse stiegen die Immobilienpreise und Mieten weiter. Dieser erfolglose Versuch einer punktuellen und halbherzigen Reform zeigt, dass diese grundlegende Probleme berührt, die nicht durch eine partielle Preisregulierung zu lösen sind. Vor diesem Hintergrund diskutiert PROKLA 191 anhand empirischer Beiträge sowie theoretischer Reflexion die politökonomischen Gründe für die Wiederkehr der Wohnungsfrage im Kontext von Finanzialisierung, Neoliberalisierung und einer globalen Überakkumulation von Kapital.

Produktinformationen

Titel: Zur (neuen) Wohnungsfrage
Untertitel: Prokola 191
Autor:
EAN: 9783896913913
ISBN: 978-3-89691-391-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Westfaelisches Dampfboot
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 174
Gewicht: 245g
Größe: H211mm x B147mm x T17mm
Veröffentlichung: 04.07.2018
Jahr: 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen