Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

15 Three-Part Inventions

  • Geheftet
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Johann Sebastian Bach war Organist in Arnstadt, Mühlhausen und Weimar, außerdem Kapellmeister am Hof in Köthen und ab 1723 Thomask... Weiterlesen
20%
32.90 CHF 26.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Autorentext
Johann Sebastian Bach war Organist in Arnstadt, Mühlhausen und Weimar, außerdem Kapellmeister am Hof in Köthen und ab 1723 Thomaskantor in Leipzig. Sein umfangreiches Schaffen umfaßt Kirchenmusik, konzertante Orchestermusik, Kammermusik, Orgel- und Klaviermusik und weltliche Kantaten. Johann Sebastian Bach stammte aus einer großen Musikerfamilie und war der bedeutendste Komponist des Barock.

Klappentext

Die Originaltonarten wurden hier an den Tonumfang der Saxophone angepasst. Der lineare Kontrapunkt, der den Stil der Stücke kennzeichnet, bedient sich zahlreicher kompositorischer Mittel, von der freien Imitation über den Kanon bis zur Fuge. Die Ausführung der vielen Verzierungen ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Darbietung.

Schwierigkeitsgrad: 4-5

Produktinformationen

Titel: 15 Three-Part Inventions
Untertitel: for Saxophone Trio. 3 Saxophone (ATBar). Partitur und Stimmen
Komponist:
EAN: 9783892217695
ISBN: 978-3-89221-769-5
Format: Geheftet
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 435g
Größe: H303mm x B231mm
Jahr: 2004

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel