Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

1001 Autos

  • Kartonierter Einband
  • 960 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Interessante Hintergrundstorys, gut recherchierte Daten und Fakten, sorgfältig ausgewählte, überwiegend farbige Fotos machen diese... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Interessante Hintergrundstorys, gut recherchierte Daten und Fakten, sorgfältig ausgewählte, überwiegend farbige Fotos machen dieses Buch zu einem Standardwerk der Automobilgeschichte. Vierzehn Autoren und unzählige Fotografen haben das Material zu einem Kompendium werden lassen, das seinesgleichen sucht und sich vom ersten, gerade einmal 16 km/h laufenden Benz im Jahre 1886 bis zum jüngsten, 335 km/h schnellen Ferrari von 2012 erstreckt. Bereiten Sie sich auf die interessanteste Autofahrt der Welt vor und folgen Sie den Reifenspuren der wichtigsten und berühmtesten, bemerkenswertesten und skurrilsten, teuersten und schönsten, schnellsten und erfolgreichsten Automobile seit ihrer Erfindung bis heute. Jedes Fahrzeug hat seine eigene Geschichte, die kundige Autoren lebendig zu schildern wissen, gewürzt mit interessanten Fakten und Zahlen. Egal, ob Sie etwas über Henry Fords berühmte Tin Lizzie erfahren möchten, über die ersten Autos mit Allradantrieb, über Elektromobile, Weltrekordwagen oder Supercars des 21. Jahrhunderts wie den Aventador von Lamborghini: In diesem umfangreichen Werk sind sie alle enthalten. Wer Seite um Seite verinnerlicht, erlebt eine Reise durch mehr als einhundert Jahre Automobilgeschichte pur. Wie es zur Volkswagen-Käfer-Legende kam, wo das Geheimnis der schnellen Ferrari- und Porsche-Renner liegt, wie die Japaner ihre Expansion begannen, welche Blüten die Modellpolitik berühmter Konzerne treiben kann und welche Welterfolge sich aus den unscheinbarsten Anfängen entwickelt haben - die 14 Autoren haben das Vorhaben, ein allumfassendes Kompendium der Automobilhistorie zu erstellen, hervorragend realisiert. Auch Exoten aus überseeischen Ländern, Filmautos und Einzelstücke exzentrischer Millionäre fanden Berücksichtigung.

Autorentext

SIMON HEPTINSTALL begann seine Karriere als Taxifahrer und Werkstattmanager, bevor er den Beruf als Motorjournalist ergriff, als Researcher zum britischen TV-Sender BBC ging und dort mit Jeremy Clarkson Sendungen produzierte, die weltweite Beachtung fanden. Er qualifizierte sich ferner als Mitarbeiter bei den Fachmagazinen Autocar, AutoExpress, What Diesel und Redline. Er erarbeitete Kaufberatungs-Guides für Personen- und Nutzfahrzeuge und ist Herausgeber des Complete Book of the Car, ferner schrieb er für BMW, Lexus, Peugeot und Toyota. Und man muss es ihm erst einmal nachmachen, zwölf Staaten an nur einem einzigen Tag mit dem Auto zu durchqueren. NICK MASON, Gründungsmitglied und passionierter Schlagzeuger der Band PINK FLOYD, ist nicht nur von der Musik, sondern auch vom Motorsport besessen. Seit 1973 ist er als Profi wie als Amateur unterwegs, fuhr fünfmal das 24-Stunden- Rennen von Le Mans mit und besitzt selbst einige seltene Rennwagen. Er hat mehrere Bücher veröffentlicht, ist Berater für das Kuratorium des National Motor Museum, Beaulieu, Präsident der Guild of Motoring Writers sowie Ehrenmitglied auf Lebenszeit im British Racing Drivers' Club, Silverstone. HALWART SCHRADER ist ein erfolgreicher Motorjournalist, Fachautor und Übersetzer auf automobilhistorischem Gebiet. Seine von ihm verfassten und herausgegebenen Bücher belaufen sich auf mehr als 200 im Verlauf von 40 Jahren. Er verlegte von 1973 bis 1985 die erste deutschsprachige Oldtimer-Zeitschrift, gehört der Society of Automotive Historians sowie der Guild of Motoring Writers an, erhielt mehrere hohe internationale Auszeichnungen für seine Arbeiten und gibt den Inhalt dieses Buches in deutscher Sprache wieder.



Klappentext

Interessante Hintergrundstorys, gut recherchierte Daten und Fakten, sorgfältig ausgewählte, überwiegend farbige Fotos machen dieses Buch zu einem Standardwerk der Automobilgeschichte. Vierzehn Autoren und unzählige Fotografen haben das Material zu einem Kompendium werden lassen, das seinesgleichen sucht und sich vom ersten, gerade einmal 16 km/h laufenden Benz im Jahre 1886 bis zum jüngsten, 335 km/h schnellen Ferrari von 2012 erstreckt. Bereiten Sie sich auf die interessanteste Autofahrt der Welt vor und folgen Sie den Reifenspuren der wichtigsten und berühmtesten, bemerkenswertesten und skurrilsten, teuersten und schönsten, schnellsten und erfolgreichsten Automobile seit ihrer Erfindung bis heute. Jedes Fahrzeug hat seine eigene Geschichte, die kundige Autoren lebendig zu schildern wissen, gewürzt mit interessanten Fakten und Zahlen. Egal, ob Sie etwas über Henry Fords berühmte Tin Lizzie erfahren möchten, über die ersten Autos mit Allradantrieb, über Elektromobile, Weltrekordwagen oder Supercars des 21. Jahrhunderts wie den Aventador von Lamborghini: In diesem umfangreichen Werk sind sie alle enthalten. Wer Seite um Seite verinnerlicht, erlebt eine Reise durch mehr als einhundert Jahre Automobilgeschichte pur. Wie es zur Volkswagen-Käfer-Legende kam, wo das Geheimnis der schnellen Ferrari- und Porsche-Renner liegt, wie die Japaner ihre Expansion begannen, welche Blüten die Modellpolitik berühmter Konzerne treiben kann und welche Welterfolge sich aus den unscheinbarsten Anfängen entwickelt haben - die 14 Autoren haben das Vorhaben, ein allumfassendes Kompendium der Automobilhistorie zu erstellen, hervorragend realisiert. Auch Exoten aus überseeischen Ländern, Filmautos und Einzelstücke exzentrischer Millionäre fanden Berücksichtigung.

Produktinformationen

Titel: 1001 Autos
Untertitel: von denen Sie träumen sollten, bevor das Leben vorbei ist
Übersetzer:
Editor:
EAN: 9783283011598
ISBN: 978-3-283-01159-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Edition Olms
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 960
Gewicht: 1938g
Größe: H213mm x B163mm x T55mm
Jahr: 2013
Auflage: 09.2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen