Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

1.7. - 31.12.2002

  • Fester Einband
  • 316 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Sammlung "Entscheidungen in Kirchensachen seit 1946" (KirchE) veröffentlicht Judikatur staatlicher Gerichte in der B... Weiterlesen
20%
221.00 CHF 176.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Sammlung "Entscheidungen in Kirchensachen seit 1946" (KirchE) veröffentlicht Judikatur staatlicher Gerichte in der Bundesrepublik Deutschland zum Verhältnis von Kirche und Staat und zu weiteren Problemkreisen, die durch die Relevanz religiöser Belange gekennzeichnet sind. Seit seiner Gründung (1963) erscheint das Werk in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kirchenrecht und Rheinische Kirchenrechtsgeschichte der Universität zu Köln.

Die vom Institut für Kirchenrecht und rheinische Kirchenrechtsgeschichte an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln betreute Sammlung "Entscheidungen in Kirchensachen seit 1946" bietet die Judikatur staatlicher Gerichte zum allgemeinen Religionsrecht und zum Verhältnis von Kirche und Staat. Die Sammlung ist die einzige ihrer Art im deutschsprachigen Raum. Bislang sind40 Bände mitüber 2800 Entscheidungen aus allen Gerichtszweigen erschienen. Sie bilden zugleich ein Dokument der Zeitgeschichte. Ab Band 39 wird die für die Verhältnisse in Deutschland relevante Rechtsprechung europäischer Gerichtshöfe in die Sammlung einbezogen. Der vorliegende Band 41 umfasst die Entscheidungen in Kirchensachen für den Zeitraum 1.7.2002 bis 31.12.2002.

Autorentext

Manfred Baldus, Köln; Stefan Muckel , Universität zu Köln.

Produktinformationen

Titel: 1.7. - 31.12.2002
Editor:
EAN: 9783899493870
ISBN: 978-3-89949-387-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 316
Gewicht: 623g
Größe: H230mm x B155mm x T23mm
Jahr: 2006
Auflage: Reprint 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel