Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

” Verliebt in die deutsche Sprache - Die Odyssee des Edgar Hilsenrath "

  • Fester Einband
  • 160 Seiten
Die Wanderausstellung und das Begleitbuch zur Ausstellung würdigen einen großen Schriftsteller, der den Katastrophen des letzten J... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Wanderausstellung und das Begleitbuch zur Ausstellung würdigen einen großen Schriftsteller, der den Katastrophen des letzten Jahrhunderts literarische Gestalt gegeben hat. Beiträge von Jens Birkmeyer, Helmut Braun, Martin A. Hainz, Bettina Hey'l, Hans Otto Horch, Christina Möller und Klaus Werner zum Werk des Autors und eine sehr umfangreiche Bibliographie machen dieses Buch zusätzlich zu einem wichtigen Nachschlagewerk.

Aus dem ca. 50 000 Blatt umfassenden Edgar -Hilsenrath-Archiv in der Akademie der Künste Berlin wurden für eine Wanderausstellung etwa 220 Exponate ausgewählt: Manuskripte, Briefe, Fotos und Rezensionen. Darunter sind viele bisher unbekannte und unveröffentlichte Materialien, zum Beispiel frühe autobiografische Aufzeichnungen aus dem Ghetto, in Palästina 1945 geschriebene Texte, die schon thematische Bezüge zu seinem ersten, umstrittenen Roman "Nacht" (1964) aufweisen, eine Fassung des wohl berühmtesten Hilsenrath-Buches "Der Nazi & der Friseur" in Briefform. Der bisher unveröffentlichte Prolog ist in diesem Buch zu finden. Der Band enthält zahlreiche Fotos von Familienbildern aus der Bukowina über Aufnahmen aus Palästina und Frankreich, Schnappschnüsse von der Uberfahrt nach Amerika auf demselben Schiff wie Rita Hayworth. Ein Brief an Max Brod, und dessen überraschende Antwort, und ein bewegender Brief an den Vater in Lyon, alle aus dem Jahr 1945. Dokumente zur Verlagspolitik und ein Brief von Nina Raven-Kindler an den Autor von "Nacht", in dem sie den Rückzug des Verlages rechtfertigt. Die Wanderausstellung und das Begleitbuch zur Ausstellung würdigen einen großen Schriftsteller, der den Katastrophen des letzten Jahrhunderts literarische Gestalt gegeben hat. Beiträge von Jens Birkmeyer, Helmut Braun, Martin A. Hainz, Bettina Heyßl, Hans Otto Horch, Christina Möller und Klaus Werner zum Werk des Autors und eine sehr umfangreiche Bibliographie machen dieses Buch zusätzlich zu einem wichtigen Nachschlagewerk.

Autorentext
1948 in Franken geboren. Lebt seit 1957 in und um Köln. Verleger, Herausgeber, Publizist. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Leben und Werk von Rose Ausländer, u. a. die Biografie 'Ich bin fünftausend Jahre jung'. Herausgeber des Gesamtwerkes der Dichterin und ihr Nachlassverwalter. Autor von Rundfunksendungen für DLF, DLR, WDR, BR und DRS. Helmut Braun hat im Dittrich Verlag die Edgar Hilsenrath Werkausgabe in 11 Bänden herausgegeben.

Klappentext

Zibulsky - oder Antenne im Bauch« spielt in unserer Gegenwart - es ist eine verblüffende und witzige Auseinandersetzung mit den Verhältnissen in der Bundesrepublik und in Berlin. In realistischen Dialogszenen, die sich zu einer Groteske zusammenfügen, spiegelt sich eine absurde Realität. Da geht es um Adolf Hitler und die Berliner Mauer, um die Einsamkeit in Städten, um alte Nazis und die jüngere Generation auf der Suche nach einer neuen Identität, um die Gefahr des »Zukunftsterrorismus«, um Gastarbeiter und Kriegerwitwen.



Zusammenfassung
quot;Dokumente eines bewegten Lebens und eines Schriftstellers von Weltrang (...) Hilsenraths wirkliche Heimat liegt in der deutschen Sprache. Zu ihr pflegt der Autor eine Liebesbeziehung, seit seiner Zeit in der Bukowina. Das Begleitbuch zur Ausstellung enthält zahlreiche bisher unveröffentlichte Fotos und Texte des Autors"Berliner Morgenpost

Produktinformationen

Titel: ” Verliebt in die deutsche Sprache - Die Odyssee des Edgar Hilsenrath "
Untertitel: Die Odyssee des Edgar Hilsenrath. Begleitbuch zur Ausstellung in der Akademie der Künste, Berlin 2006
Editor:
EAN: 9783937717173
ISBN: 978-3-937717-17-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Dittrich Verlag
Genre: Übrige Sachbücher & Sonstiges
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 642g
Größe: H248mm x B140mm x T23mm
Jahr: 2005
Auflage: Ausstellungsbegleitbuch.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen