Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jane Sanderson

Jane Sanderson Porträt
Bild: © Charlie Hopkinson

Jane Sanderson wurde in Barnsley, South Yorkshire, geboren und wuchs in der nahegelegenen Kleinstadt Hoyland auf. Nachdem sie an der University of Leicester Englisch studierte, startete Sanderson ihren beruflichen Werdegang als Journalistin. Erst war sie für ein Handelsmagazin tätig, später wechselte sie zu BBC Radio 4, wo sie als Produzentin an den Formaten «The World at One» und «Woman's Hour» arbeitete. Nach einem Umzug im Jahr 2002 kam Sanderson wie aus dem Nichts die Idee für ihren ersten Roman. Seither widmet sich die Britin dem Schreiben. Mit der bewegenden Liebesgeschichte «Das war die schönste Zeit» (Original: Mix Tape) feiert Sanderson ihr Debüt ausserhalb des englischsprachigen Raumes.

Zum Verlieben: Jane Sandersons internationales Debüt