Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Urs Widmer: Ein grosser Intellektueller

Urs Widmer Porträt
Der grösste literarische Erfolg gelang Urs Widmer mit dem kleinen Band «Der blaue Siphon». © Isolde Ohlbaum

Der gebürtige Basler Urs Widmer arbeitete als Verlagslektor im Walter Verlag und im Suhrkamp Verlag, bevor er 1968 mit seiner Erzählung «Alois» selber zum Autor wurde. Seither hat er zahlreiche Romane und Erzählbände veröffentlicht und ein vielerorts aufgeführtes dramatisches Bühnenstück geschaffen. Für sein umfangreiches Werk erhielt der Schriftsteller unter anderem den «Heimito-von-Doderer-Literaturpreis» und den «Friedrich-Hölderlin-Preis». 2014 starb Urs Widmer – als einer der wichtigsten Schriftsteller der Gegenwart.

Urs Widmers Bestsellerromane

E-Books von Urs Widmer